Laden...

Meistersingerhalle

Münchener Straße 21, 90478 Nürnberg

  • Telefon:09 11/2 31 80 00
  • Eingetragen von:KoelnTicket.de
Meistersingerhalle
Hochgeladen von: kulturclub

Meistersingerhalle

Meistersingerhalle bei popula: Der Veranstaltungsort "Meistersingerhalle" in der Stadt Nürnberg, wurde Montag, 30. November 2009 eingetragen. Derzeit findest du 563 weitere Locations in Nürnberg. Informiere dich hier über das anstehende Programm des Veranstaltungsorts Meistersingerhalle oder stöbere in vergangenen Veranstaltungen. Die drei beliebtesten Veranstaltungsstätten in der Nähe von "Meistersingerhalle" sind vhs Nürnberg , Stadtgebiet Nürnberg, Design Offices Nürnberg. Vergangene Woche zählte diese Seite 2332 Aufrufe. Die Termine die hier stattfinden, sind zum größten Teil aus dem Bereich "Kunst & Schauspiel". Das aktuelle Programm besteht aus 145 zukünftigen Veranstaltungen. Insgesamt wurden 1820 Termine in diesem Veranstaltungsort eingetragen. Lasse die Nutzer deine Meinung zur Location wissen und verfasse einen Kommentar oder hinterlasse eine Bewertung.

  • 27
    Sep
     
    Dieter Nuhr - Neues Programm

    Meistersingerhalle, Nürnberg, 20:00 Uhr, Dieter Nuhr ist der Meister der entspannten Comedy und der König der befreienden Pointe. In seinem Programm Kein Scherz! beweist er wieder
  • 29
    Sep
     
  • 30
    Sep
     

    Meistersingerhalle, Nürnberg, 20:00 Uhr, Als Teenager wurde Tanita Tikaram auf einer Acoustic Night im West-Londoner Club The Mean Fiddler entdeckt und bekam gleich einen großen
  • 02
    Okt
     
    Stas Mihailov

    Meistersingerhalle, Nürnberg, 19:30 Uhr, Der unerschütterliche Romantiker und Herzensbrecher Stas Mihailov lädt zu seinem Geburtstag ein. Er wird 50, aber das ist noch kein
  • 04
    Okt
     
    Perle an der Wolga: Neue Konzert Tour

    Meistersingerhalle, Nürnberg, 20:00 Uhr, Das Konzertprogramm Perle an der Wolga ist dem Gebiet Astrachan und dem bedeutenden mächtigen Fluss Wolga gewidmet, die über vielen

  • Empfiehl Meistersingerhalle, Nürnberg deinen Freunden.

    Teile diese Location auf: Facebook | Twitter
    Exportiere Meistersingerhalle als Adressbucheintrag.

    Bewertung / Kommentare:

    138 Bewertungen und 5 Kommentare zu dieser Location

    Gandalf2007 (zu der Veranstaltung SCHILLER -23994-)   30.01.2011 | 12:37 Uhr

    Hallo, nun wir waren schon immer begeisterte Schiller-Fans leider wurde wir aber von dem Konzert in Nürnberg 28.01.11 ziemlich enttäuscht. Die Akustik war bescheiden, wenn man davon ausgeht, daß auf den Plakaten mit Surroundsound geworben wurde. Ich erwartete schon einen lupenreinen Klang, jedoch wurde man mit Rauschen aus den Lautsprechern und Resonanzfrequenzen eines anderen belehrt. Wir saßen Mitte Reihe 10 und dort auch ziemlich mittig 8 und 9, da sollte man von Soundeffekten etwas mitbekommen, jedoch weit gefehlt. Nun das Surroundsound noch eine alte analoge Technik ist ist mir auch bekannt, nur geht man in unserem Zeitalter davon aus, daß hier doch schon Dolby Digital DTS etc. eingesetzt werden kann und wird. Immerhin heißt es ja "Klangwelten" und nicht Rauschwelten.... Klarer effektvoller Sound ist etwas anderes! Zur Musik, nun diese ist schon einmalig und unbestreitbar geil, jedoch könnte man solch eine Show mit mehr Lichteffekten (Lasershow etc.) unterstützen, da ca. 2 Stunden auf 4 Musiker zu schauen die sich kaum bewegen und eine Lightshow aus den 80er Jahren mit max. 10 schwenkbaren PAR bzw. LED PAR Scheinwerfern und ca. 3x Strahleneffekt ist nicht zeitgemäß und für 54 € Eintrittspreis eine schwache Leistung. Alles in allem, war es ein schwachbrüstiges Konzert und manch einer kann den Sound und die Lightshow bei weitem zu Zuhause überbieten..... meine Gesamtbewertung = 4 (Schulnote)

    Gandalf2007 (zu der Veranstaltung SCHILLER -23994-)   30.01.2011 | 12:38 Uhr

    Hallo, nun wir waren schon immer begeisterte Schiller-Fans leider wurde wir aber von dem Konzert in Nürnberg 28.01.11 ziemlich enttäuscht. Die Akustik war bescheiden, wenn man davon ausgeht, daß auf den Plakaten mit Surroundsound geworben wurde. Ich erwartete schon einen lupenreinen Klang, jedoch wurde man mit Rauschen aus den Lautsprechern und Resonanzfrequenzen eines anderen belehrt. Wir saßen Mitte Reihe 10 und dort auch ziemlich mittig 8 und 9, da sollte man von Soundeffekten etwas mitbekommen, jedoch weit gefehlt. Nun das Surroundsound noch eine alte analoge Technik ist ist mir auch bekannt, nur geht man in unserem Zeitalter davon aus, daß hier doch schon Dolby Digital DTS etc. eingesetzt werden kann und wird. Immerhin heißt es ja "Klangwelten" und nicht Rauschwelten.... Klarer effektvoller Sound ist etwas anderes! Zur Musik, nun diese ist schon einmalig und unbestreitbar geil, jedoch könnte man solch eine Show mit mehr Lichteffekten (Lasershow etc.) unterstützen, da ca. 2 Stunden auf 4 Musiker zu schauen die sich kaum bewegen und eine Lightshow aus den 80er Jahren mit max. 10 schwenkbaren PAR bzw. LED PAR Scheinwerfern und ca. 3x Strahleneffekt ist nicht zeitgemäß und für 54 € Eintrittspreis eine schwache Leistung. Alles in allem, war es ein schwachbrüstiges Konzert und manch einer kann den Sound und die Lightshow bei weitem zu Zuhause überbieten..... meine Gesamtbewertung = 4 (Schulnote)

    Barbara D. (zu der Veranstaltung Verdi-Nacht)   05.02.2013 | 07:27 Uhr

    Die Verdi-Nacht in der Meistersingerhalle wäre großartig gewesen, denn Sänger, Orchester, Chor haben wirklich begeistert. Es war dennoch kein Genuß, die Technik hat ein ekelhaftes Echo erzeugt, teilweise wurden wir vom Doppelton erschlagen. Schade, dabei saßen wir in der Reihe 1 und haben sehr viel Geld bezahlt. Jedes Anhören einer CD wäre schöner gewesen. Schade, Reihe 1 und so ein

    Traumwolke (zu der Veranstaltung Tangerine Dream - Phaedra Farewell Tour 2014)   29.05.2014 | 11:53 Uhr

    Das Konzert gestern 28.05.2014 in der Meistersinger halle, war Mega Hammer............noch besser, als Pink Floyd. Ein Genuss ohne Reue, dass Geld für die karte hat sich gelohnt, wäre schade gewesen, wenn wir nicht hingegangen wären

    Robby (zu der Veranstaltung Disneys Die Eiskönigin - völlig unverfroren)   18.01.2016 | 13:07 Uhr

    Völlig unverfroren ist ein Titel der passt wie kein Zweiter! Die Veranstaltung ist eine Kinovorführung in Mono-Ton (in Nürnberg kam der Filmton blechern von links vorne) und einem schlecht bis garnicht synchronen Orchester, 3 Sänger die sich, teilweise nicht mal im Kostüm, für einen kleinen Teil des Abends vors Orchester stellten. Schlechter Sound null Flair. Die absurdeste Veranstaltung auf der ich ja war...

    Kommentar zu dieser Location:

    Anzeige

    Die Location "Meistersingerhalle" wurde am Montag, 30. November 2009 von KoelnTicket.de im openeventnetwork eingetragen.

    Veranstaltungen in der Umgebung

    Locations in der Nähe

    Alle Locations in Nürnberg

    Meistersingerhalle auf deiner Webseite

    Biete deinen Besuchern aktuelle Veranstaltungen zu "Meistersingerhalle". Jetzt Design anpassen und einbinden

    Meistersingerhalle in Nürnberg

    Ein Kalender für deine Webseite