Laden...

Die Csardasfürstin

  • Eintritt: 15.20
  • Event teilen:

Die Csardasfürstin
Hochgeladen von: NighlifeGuide

Die Liebe der Varietésängerin Sylva Varescu, Star des Budapester Orpheums, zu
Edwin, einem jungen Adligen aus standesbewusstem Hause, wird auf eine harte
Probe gestellt. Am Vorabend einer großen Tournee macht Edwin Sylva öffentlich
einen Heiratsantrag, ohne zu ahnen, dass seine Eltern längst eine passende
Verlobung für ihn mit der Komtesse Stasi arrangiert haben. Enttäuscht bricht Sylva
die Verbindung zu Edwin, der nun erstmals in seinem Leben gefordert ist, zu seinen
Gefühlen zu stehen und gegen die Standesvorstellungen der von und zu Lippert-
Weylersheim zu handeln mit unerwarteten Folgen

Mag die ganze Welt versinken ... Diese Zeilen aus dem großen Walzer-Duett des
zweiten Aktes der Csárdásfürstin bergen im Kern den Zwiespalt, in dem sich die
Operette der so genannten Silbernen Ära am Beginn des 20. Jahrhunderts befand,
zu deren Hauptvertretern neben Kálmán auch Franz Lehár, Leo Fall oder Ralph
Benatzky mit seinem Weißen Rössl zu rechnen sind. Als sich der Vorhang zur
Uraufführung der Csárdásfürstin am 17. November 1915 im Wiener Johann-Strauß-
Theater hebt, tobt seit über einem Jahr der Erste Weltkrieg, der die großen
Herrscherdynastien und Monarchien Europas endgültig zu Fall und als
Konsequenz aus der totalen Katastrophe bei Kriegsende im Jahr 1918 den Einzug
der Moderne bringen wird.


Die Csardasfürstin bei popula: Die Csardasfürstin ist vorüber - und das seit 23 Tagen. Zeig auf deinem Blog mit dem Event-Widget, was angesagt ist. Erstelle dein eigenes Design, kopiere einfach den generierten Code und schon hast du dein eigenes Widget. Wir bieten jedem Veranstaltungsliebhaber die Möglichkeit, an unserem Ranking der Woche für Veranstaltungen in Würzburg teilzunehmen. Die Veranstaltung erreicht für diese Woche keinen Rang der Top100 der begehrtesten Events. Wenn dir Die Csardasfürstin gefällt, zeige es deinen Freunden auf Facebook und gib eine Bewertung oder einen Kommentar ab. Es hilft! Wem Würzburg zu weit entfernt ist, kann auf weitere Termine in Neustadt an der Weinstraße setzen. Dieses Event am Sonntag ist nur ein Termin von insgesamt 303 in der Stadt Würzburg - Teil des Kreis Würzburg, die z.B. in den Kategorien Theater, Kurse & Seminare und Musicals zu finden sind. Hier gibt es z.B. Infos zur Mainfrankentheater - Großes Haus Anfahrt und jede Menge weitere Termine aus der direkten Umgebung. Du kannst für diesen Termin hier Bearbeitungsrechte bekommen, wenn du der Veranstaltung Infos hinzufügen möchtest oder z.B. ein Bild oder Flyer hochladen willst.

Weitere aktuelle Veranstaltungen
  • 24
    Jan
     

    Die Csardasfürstin

    Saalbau Neustadt, Neustadt an der Weinstraße, 19:30 Uhr, Die Csárdásfürstin nannte Emmerich Kálmán seine berühmte deutschsprachige Operette in drei Akten, die bereits 1915 in Wien
  • 25
    Jan
     

    Die Csardasfürstin

    Mainfrankentheater - Großes Haus, Würzburg, 19:30 Uhr, Die Liebe der Varietésängerin Sylva Varescu, Star des Budapester Orpheums, zu Edwin, einem jungen Adligen aus standesbewusstem Hause,
  • Empfiehl Die Csardasfürstin, Mainfrankentheater - Großes Haus deinen Freunden per E-Mail.

    abbrechen  

    Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
    Exportiere Die Csardasfürstin als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

    Du möchtest Die Csardasfürstin zu deinen Favoriten hinzufügen?


    Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


    Bewertung / Kommentare:

      0 Bewertungen und 0 Kommentare
    Kommentar zu dieser Veranstaltung:

    Die Veranstaltung "Die Csardasfürstin" wurde am Freitag, 03. November 2017 von KoelnTicket.de im openeventnetwork eingetragen.
    Widget einbetten oder Design anpassen

    Umgebung

    Google Map
    49.7954149
    9.9369920
    Mainfrankentheater - Großes Haus
    Theaterstraße
    97070 Würzburg
    Alle Veranstaltungskalender in Bayern
    Alle Locations in Würzburg

    Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

    Detail Widget      Countdown Widget

    Die Csardasfürstin, Sonntag, 31. Dezember 2017, Mainfrankentheater - Großes Haus