Laden...

Sonntagskonzert Nr. 3 - VIERseitig

Sonntagskonzert Nr. 3 - VIERseitig
Hochgeladen von: Chorverband Berlin e.V.
Quelle: CVB

Im Konzert VIERseitig wird ein Programm präsentiert, das Musik aus allen vier Ecken Deutschlands erforscht. Die vier Chöre schauen gemeinsam nach Norden, Osten, Süden und Westen und zeigen die riesige Vielfalt der Chormusik, die im ganzen Land geschrieben wurde. Dabei tut sich nicht nur regional, sondern auch zeitlich eine enorme Spannweite vom Mittelalter bis in die Gegenwart auf. Ein besonderer Schwerpunkt des Programms liegt in der Musik zeitgenössischer Komponisten. Mit Yannick Wittmann und Rory Wainwright Johnston stehen zwei junge Berliner Komponisten auf dem Programm, die zugleich auch als Chorleiter zu sehen sein werden.

Jede Himmelsrichtung wird durch ein von allen ca. 100 Sänger:innen gemeinsam gesungenes Stück repräsentiert. Dabei bringen die vier Chöre selten aufgeführte vierchörige Musik zur Aufführung.

Durch die Vielfalt der Besetzungen vom Kammerchor bis zur groß besetzten Vierchörigkeit und der Epochen vom Mittelalter bis in die Gegenwart erhält das Publikum einen lebendigen Eindruck der Chormusik aus Deutschland in all ihren Formen.

Empfiehl Sonntagskonzert Nr. 3 - VIERseitig, Kammermusiksaal der Philharmonie deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Sonntagskonzert Nr. 3 - VIERseitig als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Sonntagskonzert Nr. 3 - VIERseitig zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Sonntagskonzert Nr. 3 - VIERseitig" wurde am Dienstag, 19. Dezember 2023 von Chorverband Berlin e.V. im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Sonntagskonzert Nr. 3 - VIERseitig, Sonntag, 10. März 2024, Kammermusiksaal der Philharmonie