Laden...

The Gregorian Voices: Gregorianik meets Pop-Vom Mittelalter bis heute

The Gregorian Voices: Gregorianik meets Pop-Vom Mittelalter bis heute
Hochgeladen von: jeremy Pive

Seit dem Frühjahr 2011 ist die Gruppe THE GREGORIAN VOICES wieder auf Tournee in Europa. Mit ihrem Leiter Georgi Pandurov und acht außergewöhnlichen Solisten tritt sie das Erbe des Männerchores GLORIA DEI an. Ziel dieses Chors war die Wiederbelebung der Tradition der orthodoxen Kirchenmusik. Das Ensemble erhielt mehrere internationale Auszeichnungen.

Gekleidet in traditionelle Mönchskutten erzeugen sie eine mystische Atmosphäre, die das Publikum auf eine Zeitreise durch die Welt der geistlichen Musik des Mittelalters führt eine Klangwelt ohne zeitliche, religiöse, und sprachliche Grenzen! Erleben Sie ein abwechslungsreiches Konzert mit einer Mischung aus gregorianischen Chorälen, orthodoxer-Kirchenmusik und Liedern und Madrigalen aus der Zeit der Renaissance und des Barock.
Mit seiner Stimmgewalt und vielen Solopassagen zeigt der Chor und seine Solisten, wie Gregorianik heute klingen kann: authentisch und dennoch zeitnah.

Lassen auch Sie sich von den faszinierenden Stimmen der Solisten und dem ergreifendem Chorgesang begeistern: Mittelalter trifft das Hier und Heute.

THE GREORIAN VOICES bieten Ihnen ein atemberaubendes Konzert und einen unvergleichlichen Hörgenuss.

Im zweiten Teil des Konzerts erklingen Klassiker der Popmusik, wie unter anderem Knocking on heavens door von Bob Dylan, Hallelujah von Leonard Cohen, Thank you for the music von ABBA, Sound of Silence von Simon and Garfunkel, Sailing von Rod Steward, Bohemian Rapsody von Queen oder Ameno von ERA, die im Stil des gregorianischen Gesangs neu arrangiert wurden.

Kinder bis einschl. 11 Jahre haben freien Eintritt, aber keinen Sitzplatzanspruch.
Schwerbehinderte (mit Merkzeichen B im Ausweis) Rollstuhlfahrer haben freien Eintritt.
Ein entsprechender Nachweis ist am Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.
Sichtbehinderung möglich.


The Gregorian Voices: Gregorianik meets Pop-Vom Mittelalter bis heute bei popula: Der Konzerte & Nachtleben-Termin The Gregorian Voices: Gregorianik meets Pop-Vom Mittelalter bis heute ist leider schon abgelaufen. Mit 129 Terminen in Jena, Kreis Jena in den Rubriken Lesungen, Konzerte und Party, ist The Gregorian Voices: Gregorianik meets Pop-Vom Mittelalter bis heute am Samstag nur eine Veranstaltung unter vielen, die am 01. Februar 20 stattfand. Jede Woche erstellen wir für die beliebtesten Veranstaltungen ein Ranking für die Stadt Jena und mit den heutigen Aufrufen reicht es für diese Woche für keinen Platz der Top100. Über die Kartenansicht kannst du dir ein Bild davon machen, wo der Veranstaltungsort Ev. Stadtkirche St. Michaelis genau liegt. Für eine Detailansicht der Karte, klicke einfach auf die Karten-Vorschau. Du kommst nicht aus Jena? Dann informiere dich jetzt über die Umgebung und die Anfahrtsmöglichkeiten, denn aktuell gibt es "The Gregorian Voices: Gregorianik meets Pop-Vom Mittelalter bis heute" nur in dieser Stadt. Hol dir jetzt hier das Widget für deine Webseite oder Blog und zeig deinen Besuchern, dass dir die Veranstaltung gefällt. Es ist ganz schnell erstellt und kinderleicht zu bedienen. Das ist dein Event? Beantrage jetzt Bearbeitungsrechte und füge weitere Infos oder ein Bild hinzu. Präsentiere deine Veranstaltung optimal auf über 25 Veranstaltungskalendern oder buche eine Anzeige im Veranstaltungs-Netzwerk www.openeventnetwork.de.

Empfiehl The Gregorian Voices: Gregorianik meets Pop-Vom Mittelalter bis heute, Ev. Stadtkirche St. Michaelis deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere The Gregorian Voices: Gregorianik meets Pop-Vom Mittelalter bis heute als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest The Gregorian Voices: Gregorianik meets Pop-Vom Mittelalter bis heute zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "The Gregorian Voices: Gregorianik meets Pop-Vom Mittelalter bis heute" wurde am Mittwoch, 30. Oktober 2019 von KoelnTicket.de im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

The Gregorian Voices: Gregorianik meets Pop-Vom Mittelalter bis heute, Samstag, 01. Februar 2020, Ev. Stadtkirche St. Michaelis