Laden...

Tim Fischer - Die alten schönen Lieder

  • Datum: Samstag, 01. Februar 2020 um 20:00 Uhr
  • Location:  
  • Graf-Adolf-Straße 47 40210 Düsseldorf

Tim Fischer - Die alten schönen Lieder
Hochgeladen von: eventim

TIM FISCHER
DIE ALTEN SCHÖNEN LIEDER

Tim Fischer und sein Pianist Thomas Dörschel sind nach vielen Jahren endlich wieder gemeinsam auf der Bühne zu erleben und erlauben sich eine musikalische Rolle rückwärts.
Aus ihren Programmen Na so was, Lieder eines armen Mädchens (Friedrich Hollaender), Walzerdelirium und anderen fischen sie die schönsten Chanson-Perlen und kreieren einen wilden Mix, der einmal mehr die Magie und Zeitlosigkeit dieser schönen Lieder unter Beweis stellt.

Weitere aktuelle Veranstaltungen
  • 15
    Nov
     

    Tim Fischer - Die alten schönen Lieder

    St.-Pauli-Theater, Hamburg, 18:00 Uhr, TIM FISCHER DIE ALTEN SCHÖNEN LIEDER Tim Fischer und sein Pianist Thomas Dörschel sind nach vielen Jahren endlich wieder
  • 16
    Nov
     

    Tim Fischer - Die alten schönen Lieder

    St.-Pauli-Theater, Hamburg, 19:30 Uhr, TIM FISCHER DIE ALTEN SCHÖNEN LIEDER Tim Fischer und sein Pianist Thomas Dörschel sind nach vielen Jahren endlich wieder
  • Empfiehl Tim Fischer - Die alten schönen Lieder, Savoy Theater deinen Freunden per E-Mail.

    abbrechen  

    Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
    Exportiere Tim Fischer - Die alten schönen Lieder als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

    Du möchtest Tim Fischer - Die alten schönen Lieder zu deinen Favoriten hinzufügen?


    Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


    Bewertung / Kommentare:

      0 Bewertungen und 0 Kommentare
    Kommentar zu dieser Veranstaltung:

    Die Veranstaltung "Tim Fischer - Die alten schönen Lieder" wurde am Dienstag, 13. August 2019 von eventim im openeventnetwork eingetragen.
    Widget einbetten oder Design anpassen

    Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

    Detail Widget      Countdown Widget

    Tim Fischer - Die alten schönen Lieder, Samstag, 01. Februar 2020, Savoy Theater