Laden...

No-Go-Area - Futur Drei + Jan Dziobek

Sommerblut 2018 – Festival der Multipolarkultur

No-Go-Area - Futur Drei + Jan Dziobek
Hochgeladen von: mechtild tellmann kulturmanagement

Do., 17.05.2018, 20:00 - 20:45 Uhr
Do., 17.05.2018, 21:00 - 21:45 Uhr
Fr., 18.05.2018, 19:00 - 19:45 Uhr
Fr., 18.05.2018, 20:00 - 20:45 Uhr
Fr., 18.05.2018, 21:00 - 21:45 Uhr
Sa., 19.05.2018, 19:00 - 19:45 Uhr
Sa., 19.05.2018, 20:00 - 20:45 Uhr
Sa., 19.05.2018, 21:00 - 21:45 Uhr

Bei unliebsamen Begegnungen in der Stadt ist Flucht oft eine bessere Strategie als Reden oder Kämpfen. Der effizienteste Weg ist dabei immer die gerade Linie von A nach B. Das Ziel der Parkourläufer ist, die dabei im Weg stehenden Hindernisse wie Mauern, Häuser oder Autos so effizient wie möglich zu überwinden.
Regisseur André Erlen, Autor Klaus Fehling und Schauspieler Jan Dziobek lassen uns die Stadt mit andern Augen sehen - als ein Geflecht aus geraden Linien, als Trainingsparkour mit eigenen Regeln und Helden. Eine dieser besonderen Sichtweisen hat der "Iron Man", der in einem regelmäßigen Podcast nicht nur Tipps und Anleitungen zur körperlichen und mentalen Ertüchtigung gibt, sondern auch dazu auffordert, die No-Go-Areas der Stadt friedlich zurückzuerobern. Welches Gesicht sich hinter der Stimme des "Iron Man" verbirgt, ist ein Geheimnis. Bis eine parkourbegeisterte Physiotherapeutin zu einem Hausbesuch in eine ganz besondere No-Go-Area gerufen wird, in der die geraden Linien keine Bedeutung mehr haben.
In Zusammenarbeit mit Futur3, der Freihandelszone - Ensemblenetzwerk Köln e.V. und LABOR - Projektgalerie.


No-Go-Area - Futur Drei + Jan Dziobek bei popula: Am 17. Mai 2018 von einem Nutzer angelegt, wurde No-Go-Area - Futur Drei + Jan Dziobek der Kategorie Kunst & Schauspiel hinzugefügt. Das Event war vor 207 Tagen in Köln. Neben der Anfahrt zu dem Veranstaltungsort "Freihandelszone - Ensemblenetzwerk Köln" findest du in der näheren Umgebung Events der Locations . No-Go-Area - Futur Drei + Jan Dziobek ist diese Woche auf keinem Platz der Top100 der beliebtesten Veranstaltungen in Köln. Um die Beliebtheit zu steigern, kannst du die Veranstaltung auf Facebook teilen und eine Bewertung oder einen Kommentar hinterlassen. Du kannst dir übrigens die Veranstaltung auch auf deiner Webseite oder deinem Blog einbinden. Nutze dafür einfach unser Veranstaltungs-Widget. Am 17.05.2018 ging es los! Der Termin fällt also auf einen Donnerstag. Immerhin gibt es aktuell 9760 Termine in der Stadt Köln, welche dem Kreis Köln angehört. Leider gibt es derzeit in keiner weiteren Stadt eine Veranstaltung mit dem Titel No-Go-Area - Futur Drei + Jan Dziobek, also bleibt ein Besuch in Köln unerlässlich, um den Termin wahrzunehmen. Hast du Informationen zu diesem Event, die jeder wissen sollte? Wenn du z.B. ein Bild hochladen möchtest, kannst du hier Bearbeitungsrechte beantragen.

Empfiehl No-Go-Area - Futur Drei + Jan Dziobek, Freihandelszone - Ensemblenetzwerk Köln deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere No-Go-Area - Futur Drei + Jan Dziobek als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest No-Go-Area - Futur Drei + Jan Dziobek zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "No-Go-Area - Futur Drei + Jan Dziobek" wurde am Mittwoch, 11. April 2018 von mechtild tellmann kulturmanagement im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Umgebung

Google Map
50.9522658
6.9519198
Freihandelszone - Ensemblenetzwerk Köln
Krefelder Straße
50670 Köln
Alle Veranstaltungskalender in Nordrhein-Westfalen
Alle Locations in Köln

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

No-Go-Area - Futur Drei + Jan Dziobek, Donnerstag, 17. Mai 2018, Freihandelszone - Ensemblenetzwerk Köln