Laden...

Gitarrenkonzert mit Pablo Cámpora

Festival Otoño Latinoamericano y Caribeño 2017 I Lateinamerika Herbst 2017

  • Eintritt: 10.0
  • Event teilen:

Gitarrenkonzert mit Pablo Cámpora
Hochgeladen von: Instituto Cervantes Hamburg

Festival Otoño Latinoamericano y Caribeño 2017 I Lateinamerika Herbst 2017

Pablo Cámpora hat seit 1983 bei Meistern wie Manuel López Ramos (México), Eduardo Fernández und Amílcar Rodríguez Inda (Uruguay), und Baltasar Benítez (Holland) studiert, sowie an Master-Classes mit international renommierten Gitarristen und Musikern teilgenommen. Mit dem Duo de Guitarras Latinoamericano hat er zahlreiche, erfolgreiche Konzerte in Europa gegeben (19901993, Spanien, Frankreich, Deutschland). Er hat Aufzeichnungen über die Geschichte und Interpretation der südamerikanischen Gitarre für die Deutsche Welle und für den WDR-Köln realisiert. Des Weiteren gründete er 2005 zusammen mit dem Pianisten Gonzalo Gravina, das Tango-Duo Got@n.uy, mit dem er seit 2006 mehrere erfolgreiche Tourneen in Europa unternommen hat.

Pablo Cámpora (Montevideo, 1966) estudió desde 1983 con los Maestros Manuel López Ramos (México), Eduardo Fernández, Amílcar Rodríguez Inda y Olga Pierri (Uruguay) y Baltazar Benítez (Holanda). Con el Dúo de Guitarras Latinoamericano realiza exitosas giras en Europa (1990-1993) actuando en España, Francia y Alemania. Ha realizado grabaciones para la Deutsche Welle y para el WDR-Köln, sobre la guitarra sudamericana, su historia y sus interpretaciones. Desde el año 2005 lleva adelante - junto al pianista Gonzalo Gravina - el dúo de tango Got@n.uy, con el cual realiza extensas giras en el continente europeo desde 2006.  

Entrada I Eintritt: 10 EUR

Reservas hasta I Reservierung bis 23.10.17: cultx1ham@cervantes.es, 040-530 205 290


Gitarrenkonzert mit Pablo Cámpora bei popula: Das Event Gitarrenkonzert mit Pablo Cámpora wurde am 24. Oktober 2017 in Konzerte & Nachtleben eingeordnet und fand bereits vor 30 Tagen statt. Neben der Anfahrt zu dem Veranstaltungsort "Instituto Cervantes Hamburg" findest du auf popula.de auch interessante Events der Veranstaltungsstätten . Dieses Event am Dienstag ist nur ein Termin von insgesamt 19818 in der Stadt Hamburg - Teil des Kreis Hamburg, die z.B. in den Kategorien Ausstellungen, Flohmarkt und Party zu finden sind. Zeig auf deinem Blog mit dem Event-Widget, was angesagt ist. Erstelle dein eigenes Design, kopiere einfach den generierten Code und schon hast du dein eigenes Widget. Gitarrenkonzert mit Pablo Cámpora ist diese Woche auf keinem Platz der Top100 der beliebtesten Veranstaltungen in Hamburg. Um die Beliebtheit zu steigern, kannst du die Veranstaltung auf Facebook teilen und eine Bewertung oder einen Kommentar hinterlassen. Uns liegen aktuell keine Informationen vor, dass es "Gitarrenkonzert mit Pablo Cámpora" neben dem bekannten Termin in Hamburg auch in einer anderen Stadt geben wird. Möchtest du Bearbeitungsrechte für diesen Termin erhalten? Die Veranstaltung wurde auf www.openeventnetwork.de veröffentlicht. Mit einem Account erhältst du vollen Zugriff auf die Informationen, kannst Bilder hochladen und vieles mehr.

Empfiehl Gitarrenkonzert mit Pablo Cámpora, Instituto Cervantes Hamburg deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Gitarrenkonzert mit Pablo Cámpora als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Gitarrenkonzert mit Pablo Cámpora zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Gitarrenkonzert mit Pablo Cámpora" wurde am Dienstag, 01. August 2017 von Instituto Cervantes Hamburg im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Umgebung

Google Map
53.5482058
10.0019684
Instituto Cervantes Hamburg
Fischertwiete
20095 Hamburg
Alle Veranstaltungskalender in Hamburg
Alle Locations in Hamburg

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Gitarrenkonzert mit Pablo Cámpora, Dienstag, 24. Oktober 2017, Instituto Cervantes Hamburg