Laden...

Stuttgart Burlesque Festival: Grand Gala

  • Datum: Samstag, 08. Oktober 2016 um 21:30 Uhr
  • Location:  
  • Friedrichstraße 24 70174 Stuttgart
  • Eintritt: 40.00
  • Event teilen:

MEHR SEXAPPEAL FÜR STUTTGART

Erstes Stuttgarter Burlesque Festival im Oktober 2016

Stuttgart, 5. Juli 2016 - Die Veranstalter der drei Stuttgarter Burlesque Events Corso Cabaret, Manège Rustique und Raunchy Ritas Raspberry Club haben sich zusammengetan, um die Kunstform Burlesque aus ihrer Nische zu holen und einem breiten Publikum zu präsentieren. Vom 7.-9. Oktober 2016 feiert das erste Stuttgarter Burlesque Festival seine Premiere. Als Partner konnten die Organisatoren unter anderem das renommierte Friedrichsbau Varieté am Pragsattel gewinnen, wo der Höhepunkt des Festivals - die Grand Gala - stattfinden wird.

Fünf Macher mit einer Mission: Mehr Burlesque für Stuttgart! Mit mehreren Eventreihen rund um die Kunst der sinnlichen Entblätterung hat auch in der Schwabenmetropole das Thema längst Fahrt aufgenommen. Der bisherige Höhepunkt der Burlesque-Bewegung in Stuttgart soll nun im Oktober 2016 stattfinden: Das erste Stuttgart Burlesque Festival feiert Premiere. Burlesque wird stetig beliebter und bekannter. Es ist eine Kunstform voller Kreativität, Witz und Sinnlichkeit. Wir sehen starke, selbstbewusste Frauen - und auch Männer! - auf der Bühne, das findet großen Zuspruch, so Raunchy Rita, Veranstalterin der Eventreihe Raunchy Ritas Raspberry Club. Sie ist eine der drei Organisatoren, die in Stuttgart bereits seit einigen Jahren im Bereich Burlesque tätig sind. Für das Stuttgarter Burlesque Festival hat sie sich mit den Machern des Corso Cabaret und der Manège Rustique zusammengetan, um das bisher größte Burlesque-Event in Stuttgart zu veranstalten und die frivole Kunstform einem breiten Publikum vorzustellen. Burlesque ist so facettenreich, ergänzt Fanny di Favola, die zusammen mit Elmar Jäger das monatliche Corso Cabaret veranstaltet. Ob opulent, elegant oder avantgardistisch - da ist wirklich für jeden Geschmack etwas geboten. Beim Stuttgarter Burlesque Festival wollen wir genau diesen Ideenreichtum auch zeigen. Mit Medienpartner el Pistolero Studios werden alle Highlights des Festivals in Film und Foto festgehalten.

Das dreitägige Festival startet am Freitag, 7. Oktober, mit der Contest Night im Stuttgarter Kultschuppen Keller Klub. An diesem Abend treten aus ganz Europa und der Welt zwölf Burlesque-Künstlerinnen auf, die sich im Vorfeld über die Website des Stuttgart Burlesque Festivals beworben hatten. Bei der gesamten Planung war uns wichtig, auch vielver-sprechenden Newcomern eine Bühne zu bieten, meint Fräulein Flauschig, Host der jüngsten Stuttgarter Burlesque-Veranstaltung Manège Rustique. Mit dem Bewerbungsverfahren bekommt jeder Performer die Chance, gesehen zu werden. Die zwölf auserwählten Künstler treten am Freitag vor einer Jury auf, die aus allen Acts eine Top 5 wählt. Diese fünf Performer dürfen am Folgetag zusammen mit den vier internationalen Burlesque-Headlinern des Festivals und einem explosiven Rahmenprogramm im Friedrichsbau Varieté bei der Grand Gala auftreten. Carlos Coelho, Betreiber des Keller Klub, betont jedoch: Alle, die am Freitag im Keller Klub auf der Bühne stehen, sind Gewinner - egal, ob sie am Samstag nochmals performen oder nicht! Die Jury am Freitag besteht aus Berliner Burlesque-Ikone Lady Lou, Stuttgarter Showgirl Violetta Poison, sowie Fanny di Favola, Fräulein Flauschig und Raunchy Rita. Moderiert wird der Auftaktabend vom Münchner Entertainment-Duo Elsie Marley und Sugar LaLuz. Im Anschluss an die Eröffnungsshow des Festivals darf im Klub natürlich noch bis in die Puppen getanzt werden: JensOMatic und Elmar Jäger stehen an den Turntables, um dem Burlesque-Publikum richtig einzuheizen. Im neuen Friedrichsbau Varieté am Pragsattel wird am Samstag, 8. Oktober, mit der Grand Gala ein Burlesque-Feuerwerk gezündet: Die Zuschauer dürfen sich nicht nur auf die Top 5-Performer der Contest Night freuen, sondern auch auf die vier herausragenden internationalen Performer Marlene von Steenvag, Aurora Galore, Jaques Patriaque und Lada Redstar. Diese vier Burlesque-Superstars sind auf allen Bühnen dieser Welt zu Hause, haben unzählige Preise abgeräumt und bieten Burlesque auf allerhöchstem Niveau, freut sich Fanny di Favola. Mit diesen angesehenen Künstlern das erste Burlesque Festival in Stuttgart zu feiern ist eine große Ehre und macht uns sehr stolz. Die Headliner fungieren gleichzeitig als Jury am Samstagabend, die aus den Top 5 die Queen of Burlesque Stuttgart küren wird. Ergänzt wird die Samstags-Jury mit drei weiteren Persönlichkeiten aus dem Showbusiness (wird bekannt gegeben). Die glamouröse Gala mit extravaganten Burlesque-Shows und atemberaubenden Aerial Acts wird moderiert von Teaserettes-Gründerin Sandy Beach. Für den nötigen musikalischen Swing sorgt die Band Mickey Millers Mellowtones, die sich ganz den mitreißenden Rhythmen der 30er - 50er Jahre verschrieben haben.

Die drei Tage Festival mit zwei fulminanten Shows werden abgerundet mit einem sechs-stündigen Workshop-Tag am Sonntag, 9. Oktober, im Studio Lalo Tango im Stuttgarter Süden. Eingeladen sind alle Damen, die ganz ungezwungen in entspannter Atmosphäre selbst einmal Burlesque-Luft schnuppern wollen. Marlene von Steenvag unterrichtet Bühnenpräsenz und Storytelling, Lada Redstar verrät ihre Beauty-Geheimnisse, und Aurora Galore teilt mit allen Interessierten die Königsdisziplin des Burlesque - den Fächertanz. Anmeldungen werden ab sofort unter workshopsstuttgart-burlesque-festival.de entgegengenommen.

Mitwirkende Künstler:
Marlene von Steenvag (Berlin)
Jacques Patriaque (Wien)
Aurora Galore (London)
Lada Redstar (Berlin)
Elsie Marley & Sugar LaLuz (München)
Sandy Beach (München)
Mickey Millers´ Mellowtones
und viele andere mehr

Empfiehl Stuttgart Burlesque Festival: Grand Gala, Friedrichsbau Varieté deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Stuttgart Burlesque Festival: Grand Gala als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Stuttgart Burlesque Festival: Grand Gala zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Stuttgart Burlesque Festival: Grand Gala" wurde am Donnerstag, 28. Juli 2016 von KoelnTicket.de im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Umgebung

Google Map
48.7811600
9.1767800
Friedrichsbau Varieté
Friedrichstraße
70174 Stuttgart
Alle Veranstaltungskalender in Baden-Württemberg
Alle Locations in Stuttgart

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Stuttgart Burlesque Festival: Grand Gala, Samstag, 08. Oktober 2016, Friedrichsbau Varieté