Laden...

Stimmen aus der Peripherie

Lateinamerikanische Poesie in Deutschland: eine neue Szen

  • Datum: Dienstag, 04. Juni 2024 um 19:00 Uhr
  • Location:  
  • IChilehaus Eingang B, Fischertwiete , 1 20095 Hamburg
  • Webseite: cultura.cervantes.es
  • Eintritt: Eintritt frei, Anmeldung: cultham@cervantes.es
  • Event teilen:

Stimmen aus der Peripherie
Hochgeladen von: Instituto Cervantes Hamburg
Quelle: Instituto Cervantes

Obwohl bereits bedeutende Fortschritte erzielt wurden, bleibt die Anerkennung lateinamerikanischer Poesie in Deutschland eine Herausforderung. Die bereits erzielten Fortschritte sind weitgehend auf das Auftauchen einer Figur zurückzuführen, nämlich des Kulturaktivist*innen. Als Künstler*innen, Produzent*innen, Manager*innen und Vermittler*innen gelingt es den Kulturaktivisten, mit etablierten Institutionen wie Universitäten und Verlagen sowie mit engagierten Übersetzer*innen zusammenzuarbeiten, um der lateinamerikanischen Poesie einen immer präsenteren Raum zu schaffen.

Das Instituto Cervantes in Hamburg präsentiert die von dem Dichter, Kulturaktivisten und Übersetzer Timo Berger herausgegebene Gedichtsammlung. Nach seinen Worten ist sie "ein erster Versuch, einen Überblick über die in Deutschland verfasste lateinamerikanische Lyrik zu geben und zeigt, dass sich die Themen dieser Dichter nicht nur auf die Erfahrung der Migration konzentrieren, sondern dass sie, im Bewusstsein ihres veränderten Status und Standpunktes, wie alle Dichter die großen Themen und Gefühle der Menschen ansprechen".

TeilnehmerInnen: Luis Miguel Varela (Cali, Kolumbien, 1987), Dichter, Schriftsteller, Lehrer und Giuliana Kiersz (Buenos Aires, Argentinien, 1991), Dichterin, Dramatikerin und Künstlerin, werden ihre Gedichte in einem von Timo Berger moderierten Gespräch vorstellen.


Stimmen aus der Peripherie bei popula: Am 04. Juni 2024 angelegt, wurde Stimmen aus der Peripherie der Kategorie Weitere zugeordnet. Die Veranstaltung war vor 10 Tagen. In der Umgebung von der Location Instituto Cervantes liegen weitere, sehr beliebte Veranstaltungsorte. Zu den beliebtesten Locations gehören: . Mit 23529 Terminen in Hamburg, Kreis Hamburg in den Rubriken Ausstellungen, Comedy und Flohmarkt, ist Stimmen aus der Peripherie am Dienstag nur eine Veranstaltung unter vielen, die am 04. Juni 24 stattfand. Glaubst du daran, dass Stimmen aus der Peripherie das Zeug zur beliebtesten Veranstaltung der Woche in der Stadt Hamburg hat? Aktuell besetzt der Termin für diese Woche keinen Platz der Top100. Das kann ganz schnell steigen, wenn du eine Bewertung oder einen Kommentar hinterlässt oder die Veranstaltung z.B. auf Facebook teilst. Du hättest diese Veranstaltung gerne auch auf deiner Webseite oder du möchtest sie in deinem Blog vorstellen? Nutze jetzt unser Widget und hol dir alle Infos für deine Besucher. Allen die außerhalb von Hamburg wohnen, sei gesagt, dass dies die einzige Stadt in Deutschland ist, wo dieser Termin ausgetragen wird. Hilf uns, wenn du auf dieser Seite einen Fehler entdeckt hast. Du kannst das Profil mit einem Bild oder Beschreibungstext ergänzen, wenn du hier Bearbeitungsrechte beantragst.

Empfiehl Stimmen aus der Peripherie, Instituto Cervantes deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Stimmen aus der Peripherie als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Stimmen aus der Peripherie zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Stimmen aus der Peripherie" wurde am Montag, 06. Mai 2024 von Instituto Cervantes Hamburg im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Stimmen aus der Peripherie, Dienstag, 04. Juni 2024, Instituto Cervantes