Laden...

 

Bad Omens - Concrete Forever Europe

  • Datum: Montag, 29. Januar 2024 um 20:00 Uhr
  • Location:  
  • Schanzenstraße 40 51063 Köln

Bad Omens - Concrete Forever Europe
Hochgeladen von: eventim

Heute kündigen Bad Omens, die Rocksensation aus Los Angeles, eine Reihe von Headline-Terminen in der EU 2024 an, die zeitgleich mit ihren Shows als Hauptsupport für Bring Me The Horizon bei deren Arena-Terminen in Großbritannien 2024 stattfinden. Bad Omens werden bereits als eines der aufregendsten Phänomene des modernen Rocks der letzten Jahre gefeiert, und die Einladung, als Hauptsupport für einen weiteren Rock-Titanen wie Bring Me The Horizon aufzutreten, untermauert diese Behauptung nur.

Letzte Woche veröffentlichte die Band das mit Spannung erwartete Musikvideo zu ihrem Hit Just Pretend (via Sumerian Records). Das Musikvideo wurde von Erik Rojas (Chase Atlantic, Jessie J, Waterparks) gedreht und basiert auf einer von Sänger Noah Sebastian geschriebenen Geschichte. Der Track selbst hat sich verselbstständigt und erreichte Platz 1 bei Active Rock Radio, während er derzeit in den Top 10 bei Alt Radio zu finden ist und über 135 Millionen Streams erreicht hat, Tendenz steigend.

Die Band hat außerdem vor kurzem ihre neue Comicbuchserie Concrete Jungle (via Sumerian Comics) vorgestellt. Die von Noah Sebastian und Kevin Roditeli (Freak Show) geschriebene und von Nicola Izzo illustrierte vierteilige monatliche Serie wird ab dem 6. September im Handel erhältlich sein.

Bad Omens durchbrechen Grenzen, nur um am Ende die Konventionen im Keim zu ersticken. Das Quartett - Noah Sebastian (Gesang), Joakim Jolly Karlsson (Gitarre), Nick Ruffilo (Bass) und Nick Folio (Schlagzeug) - besticht durch geisterhafte Atmosphäre, markante Hooks und das Kribbeln sinnlicher Harmonien in hohen Registern, die von einer cineastischen Produktion unterstrichen werden. Die Band, die bis heute über 250 Millionen Streams weltweit erreicht hat, präsentiert auf ihrem dritten Album THE DEATH OF PEACE OF MIND (Sumerian Records) eine kompromisslose und unbestreitbare Vision.

Die Aufnahmen zu diesem Album haben uns als Songwriter und Musiker verändert. In vielerlei Hinsicht habe ich das Gefühl, dass es mich als Künstler befreit hat, denn jede Entscheidung, die ich während des Schreibprozesses getroffen habe, habe ich für mich selbst getroffen, ohne Angst vor den Erwartungen anderer, wie unser drittes Album klingen sollte. Seien es unsere Fans oder unsere Plattenfirma.

Dieses Maß an Magie haben sie allerdings schon immer ausgeübt...

Das selbstbetitelte Debüt Bad Omens von 2016 brachte Fan-Lieblinge wie Glass Houses und The Worst In Me hervor, die 38 Millionen Spotify-Streams übertrafen. Das 2019 erschienene Finding God Before God Finds Me brachte Dethrone (27 Millionen Spotify-Streams) und Careful What You Wish For hervor. Auf dem Weg dorthin tourten sie mit zahlreichen namhaften Acts und erhielten viel Lob von den Geschmacksforschern.

Nachdem ihre erste Headline-Tournee auf dem Höhepunkt der globalen Pandemie auf halber Strecke abgebrochen wurde, fand sich die Band mit viel Zeit in Los Angeles wieder. Dort nahmen sie eine andere Palette unerwarteter Inspirationen auf und vermittelten sie weiter. Sie kanalisierten das, was der Frontmann manchmal als kursiven Sound beschreibt, und nahmen das neu entdeckte Vertrauen in sich auf.

Im Studio war alles erlaubt, und alle Regeln wurden gebrochen. Noah und Jolly schrieben, produzierten und bearbeiteten die Musik selbst, während der für den GRAMMY Award nominierte Produzent und Songwriter Zakk Cervini (Blink-182, Poppy, Pale Waves & Polyphia) seine Talente für Mix und Mastering zur Verfügung stellte. Um sich selbst herauszufordern, beschloss Noah, einen Track mit Samples von Gegenständen aus dem Haus zu machen, von denen keiner ein Musikinstrument war.

Dies wurde schließlich der Rahmen für die erste Single THE DEATH OF PEACE OF MIND. Claps durchbrechen die eisige Klanglandschaft, während sich seine Stimme von einem gehauchten Stöhnen zu einer beschwörenden und mitreißenden Hook ausweitet und von einem Flüstern in den verführerischen Gesang übergeht: It wasn't hard to realize. Liebe ist der Tod des Seelenfriedens. Er gipfelt in einem kulminierenden Schrei, der von einem verzerrten Knirschen gehoben wird.

Die ganze Platte handelt vom Verlust des Seelenfriedens, erklärt er. Der Text des Titeltracks ist etwas spezifischer in Bezug auf den Konflikt im Herzen von etwas Intimerem und Persönlichem. Indem sie es laut aussprechen, bieten Bad Omens eine Ebene des Komforts und der Empathie, mit einem düsteren Schleier. Gleichzeitig geben sie der Rockmusik auf THE DEATH OF PEACE OF MIND eine neue, sexy Form.

Klanglich wollen wir etwas machen, zu dem man weder zu spät noch zu früh kommen kann, lässt er verlauten. Man kann sich nicht bis zum letzten Akt durchmogeln. Man muss sich auf die Fahrt einlassen und sie bis zum Ende durchziehen. Die Songs sind dazu gedacht, von Anfang bis Ende gehört zu werden. Wir wollen, dass du die ganze Reise mit uns machst.


Bad Omens - Concrete Forever Europe bei popula: Am 29. Januar 2024 angelegt, wurde Bad Omens - Concrete Forever Europe der Kategorie Konzerte & Nachtleben zugeordnet. Die Veranstaltung war vor 36 Tagen. Die genaue Routenplanung zu der Location Palladium kannst du dir über über die Kartenfunktion ansehen. Klicke hierzu rechts auf die Karten-Vorschau. Schnell den Termin auf Facebook teilen oder einen Kommentar und eine Bewertung hinterlassen. Die Events, die unseren Nutzern am besten gefallen, werden jede Woche neu gelistet. In Köln reicht es mit Bad Omens - Concrete Forever Europe diese Woche für keinen Platz der Top100. Am Montag, den 29.01.2024 fiel der Startschuss für die Veranstaltung in der Stadt im Kreis Köln. Bad Omens - Concrete Forever Europe ist momentan nur eine von 8167 weiteren Terminen, die z.B. aus dem Bereich Ausstellungen, Oper und Konzerte sind. Um "Bad Omens - Concrete Forever Europe" zu besuchen, musst du in die Stadt Köln reisen, denn woanders gibt es diese Veranstaltung derzeit nicht. Schon gewusst? Mit dem Veranstaltungs-Widget lassen sich Events auch kinderleicht auf deiner Webseite oder deinem Blog anzeigen. Du kannst mit uns Kontakt aufnehmen, um Bearbeitungsrechte für die Veranstaltung zu bekommen. So hast du die Möglichkeit Infos zu ergänzen oder ein Bild hinzuzufügen.

Empfiehl Bad Omens - Concrete Forever Europe, Palladium deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Bad Omens - Concrete Forever Europe als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Bad Omens - Concrete Forever Europe zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Anzeige


Die Veranstaltung "Bad Omens - Concrete Forever Europe" wurde am Donnerstag, 22. Juni 2023 von eventim im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Bad Omens - Concrete Forever Europe, Montag, 29. Januar 2024, Palladium