Laden...

Highly Suspect

Highly Suspect
Hochgeladen von: eventim

Highly Suspect
Im Oktober auf Deutschlandtour
Konzerte in Hamburg, Frankfurt, München, Berlin und Köln

Rock ohne Scheuklappen: Highly Suspect zelebrieren den Alternative-Sound in all seinen Facetten. Im Herbst kommt die mehrfach Grammy-nominierte Band mit ihrem aktuellen Album The Midnight Demon Club auf Deutschlandtournee. Im Zeitraum vom 2. bis 16. Oktober sind Highly Suspect für 5 Shows in Hamburg, Frankfurt, München, Berlin sowie Köln zu erleben.

Die Anfänge der Band sind bescheiden: Anfang 2009 gründet sie sich als Spaßprojekt und tritt mit Cover-Songs in den Bars ihrer idyllischen Heimat Cape Cod in Massachusetts auf. Schnell wird jedoch klar, dass die Musiker mehr können und wollen, als Rock-Klassiker nachzuspielen. Bereits nach wenigen Monaten veröffentlichen sie ihre Debüt-EP First Offense die erste von vier innerhalb von vier Jahren.

Mit ihren ersten Veröffentlichungen treten Highly Suspect unter anderem im Vorprogramm von Deftones sowie Halestorm auf und ziehen schließlich nach Brooklyn, New York. Das big city life sorgt für reichlich Inspiration, 2015 erscheint ihr Debütalbum Mister Asylum. Die Kritik ist begeistert so begeistert, dass die Gruppe zwei Grammy-Nominierungen für das beste Rock-Album und den besten Rock-Song Lydia erhält.

Die Band um Sänger und Gitarrist Johnny Stevens sowie die Brüder Ryan (Drums) und Rich Meyer (Bass) ruht sich jedoch nicht auf ihrem Erfolg aus: Im Folgejahr veröffentlichen Highly Suspect bereits ihr nächstes Album The Boy Who Died Wolf und landen mit dem Song My Name Is Human direkt die nächste Grammy-Nominierung.

Nach MCID (2019) erscheint 2022 ihr vierter Longplayer The Midnight Demon Club, der die komplette klangliche Bandbreite von Highly Suspect abbildet: Alternative und Hard Rock geben sich die Klinke in die Hand; die Nähe zum Blues-Rock lässt sich bei einer Stimme wie der von Stevens nie leugnen. Aber auch Einflüsse aus Pop, Prog, Hip-Hop und Metal scheinen immer wieder durch.

Nach einer ausgedehnten Tour mit Muse kommen Highly Suspect im Oktober 2023 für eine Headline-Tournee nach Deutschland. Mit dabei: eine bunte Mischung aus Alternative-Rock-Hits, vom metallisch-brachialen Pink Lullabye bis hin zum bluesig groovenden Natural Born Killer.


Highly Suspect bei popula: Schon vorbei: Die Konzerte & Nachtleben-Veranstaltung Highly Suspect war vor 62 Tagen. Highly Suspect in München Kreis München fand am Donnerstag, den 05.10.2023 statt. Ein Großteil der 2588 Veranstaltungen in München sind Party, Kabarett und Konzerte. In der wöchentlichen Auflistung der Top Events in München belegt Highly Suspect keinen Platz der Top100 der beliebtesten Veranstaltungen in München. Mach mit und teile bei Facebook oder schreibe hier eine Bewertung. So beeinflusst du das Ranking und zeigst, was beachtenswert ist. Wir haben auch Tools für deine Webseite. Binde dir jetzt das Veranstaltungs-Widget auf deiner Seite ein und zeig deinen Besuchern, welche Events sich lohnen. Die Veranstaltungsorte  liegen in der näheren Umgebung von Technikum (im Werksviertel Mitte). Informiere dich auf der Kartenansicht, wie du nach München kommst, denn es wird erstmal die einzige Möglichkeit sein, Highly Suspect zu erleben. Dieser Eintrag wurde auf www.openeventnetwork.de getätigt. Du hast aber die Möglichkeit die Veranstaltung zu bearbeiten. Dazu kannst du dich hier melden.

Empfiehl Highly Suspect, Technikum (im Werksviertel Mitte) deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Highly Suspect als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Highly Suspect zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Highly Suspect" wurde am Dienstag, 21. März 2023 von eventim im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Highly Suspect, Donnerstag, 05. Oktober 2023, Technikum (im Werksviertel Mitte)