Laden...

FUCHSBAU

  • Datum: Freitag, 09. Dezember 2022 um 17:00 Uhr
  • Location:  
  • Klosterstraße 44 10179 Berlin

Er hat viele Namen und Gestalten: Kyubi, Renard, Reinecke, Mr. Fox - oder einfach: Fuchs. Füchse gelten in den Mythen sowohl Asiens als auch Europas als schlau, verspielt, raffgierig, gemein, hinterhältig… sie sind sagenumwoben und bei vielen beliebt, weil wunderschön und charmant. Dieses besondere Tier hat eine ihm angemessene Behausung - den FUCHSBAU. Post Theater interpretiert ihn als Labyrinth voller Überraschungen, als fantastische Rauminstallation.

Post Theater untersuchte den Fuchs zwischen Kulturgeschichte und Verhaltensbiologie und nahm unzählige Geschichten über Kyubi, Mr. Fox oder Reinecke Fuchs zur Grundlage dieses begehbaren Theaterereignisses: In einem von Fuchs-Menschen bespielten multi-medialen Tunnelbau erleben immer nur fünf Besucher*innen Füchse verschiedener Herkünfte, die sie berühren, verführen und verwirren.
Post Theater hat sich auf die Welt der Füchse eingelassen. Was Post Theater dort sah, ist eine Gesellschaft, in der alle menschlichen Vorstellungen von Moral und Gesetz außer Kraft gesetzt sind. Füchse definieren ganz eigene, fluide, ambigue Hierarchien. Können wir uns am Ende von ihrem Verhalten etwas abgucken?

Post Theater arbeitet zwischen Theater, zeitgenössischem Tanz und Medienkunst und hinterfragt das Verhältnis von Mensch und Technik immer wieder kritisch. Zahlreiche Arbeiten mit internationaler Beteiligung wurden weltweit auf Festivals präsentiert und vielfach ausgezeichnet. Die Gruppe unter der Leitung von Hiroko Tanahashi und Max Schumacher kreiert alle Texte, Musiken, Videos als original content selber. Den Projekten geht meist eine lange transkulturelle Recherchephase voraus. Aktuell arbeitet Post Theater vor allem zu der Fragestellung, wie sehr Mythologien den digitalen Alltag prägen.
In diesem Dezember feiert Post Theater seine ersten 20 Jahre in Berlin. Die Medien-Performance-Company zog 2002 von New York in die deutsche Hauptstadt. Dieses Jubiläum wird mit einem Produktionsdoppel beim langjährigen Kooperationspartner TD Berlin begangen: Hier waren zuletzt auch die gefeierten Theaterparcours I IN WONDERLAND, HexenHüttenTraumPaläste und SPOOKAI zu sehen. SPOOKAI wird direkt nach FUCHSBAU auch über diesen Jahreswechsel wieder im TD Berlin zu sehen sein.


FUCHSBAU bei popula: FUCHSBAU ist vorüber - und das seit 61 Tagen. Mit unseren Widgets kannst du dir Termine auch auf deine Webseite und deinen Blog einbauen. Am Freitag, den 09.12.2022 fiel der Startschuss für die Veranstaltung in der Stadt im Kreis Berlin. FUCHSBAU ist momentan nur eine von 9451 weiteren Terminen, die z.B. aus dem Bereich Party, Musical und Oper sind. FUCHSBAU erreicht diese Woche keinen Platz der Top100 der beliebtesten Events der Stadt Berlin. Teile den Event jetzt auf Facebook und hilf dabei, ihn zum beliebtesten Event der Stadt zu machen! Details zur Routenplanung findest du auf dieser Seite. In der Umgebung von TD Berlin befinden sich weitere beliebte Veranstaltungsorte, die einen Besuch wert sind. Zu den beliebtesten gehören: . Ergänze jetzt diese Veranstaltungsinformationen mit einem Text oder dem Veranstaltungsflyer. Dazu musst du nur kurz Bearbeitungsrechte beantragen und schon kannst du auf den Termin zugreifen.

Empfiehl FUCHSBAU, TD Berlin deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere FUCHSBAU als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest FUCHSBAU zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

 1 Bewertung und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "FUCHSBAU" wurde am Donnerstag, 10. November 2022 von k3 berlin - Kontor für Kultur und Kommunikation im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

FUCHSBAU, Freitag, 09. Dezember 2022, TD Berlin