Laden...

Same-Same Galerie

mit Lisa Golze und Dirk Bathen

  • Datum: Sonntag, 07. November 2021 um 13:00 Uhr
  • Location:  
  • Pflugacker 3 22523 Hamburg

Same-Same Galerie
Hochgeladen von: Rene Scheer
Quelle: Dirk Bathen
In der Ausstellung werden uns Lisa Golze und Dirk Bathen durch ihre Buchstaben und Worte verzaubern.

Same-Same Galerie N°1
zeigt
Lisa Golze und Dirk Bathen

Am Donnerstag, den 4.11.2021 von 18-21 Uhr
5.-7.11.2021 von 13-19 Uhr

Same-Same
Lange reifte der Gedanke einer eines kleinen Kunstraumes abseits der bekannten Kunstpfade. Einen Ort um andere Künstler*innen die Möglichkeit zu geben sich zu zeigen und mit einer anderen Position in Austausch zu gehen. Mit dem Umzug des eigenen Ateliers in einen Teil der ehemaligen Apotheke am Pfluckacker konnte René Scheer diese Idee weiterverfolgen und konkretisiert. Im Stadtteil Eidelstedt wird die Same-Same-Galerie in seinem kleinen Raum im November zu seiner ersten Ausstellung laden. Der Stadtteil im Nordwesten Hamburgs ist bisher eher als reine Wohngegend bekannt, aber eine sich zaghafte entwickelnde Kunstszene gibt sich schon zu erkennen.

Same-Same steht für "immer das gleiche" und das ist bereits die Idee an der sich das künstlerische Konzept orientiert. Zwei Künstler*innen mit der gleichen Idee, dem gleichen Material oder dem gleichen Thema treffen aufeinander. Die Arbeiten stehen dabei nicht in Konkurrenz, sondern ergänzen und erweitern sich durch die Unterschiedlichkeit der Künstler dahinter. Es ist wahrscheinlich einiges gleich in den Ursprüngen, aber geprägt werden die Arbeiten dann vor allem durch ihre ganz besondere Einzigartigkeit.

In der ersten Ausstellung Anfang November werden uns Lisa Golze und Dirk Bathen durch ihren Wort- und Buchstabenwitz sowie deren künstlerische Umsetzung in ganz eigene Welten verführen. Die Arbeiten bestechen gleichermaßen durch Leichtigkeit sowie die Schwere in der Ausführung. Durch die hohe künstlerische Fertigkeit und besondere Sensibilität im Umgang mit diversen Themen beeindrucken sie dadurch, dass sie zum Teil nur einen Satz, ein Wort oder manchmal nur einen einzelnen Buchstaben gebrauchen.

Lisa Golze
Ihre Schreibmaschinenkunst bewegt sich zwischen Konkreter und Visueller Poesie. Indem sie sich der Materialität von Sprache bedient, erschafft die Literaturwissenschaftlerin Text-Bild-Kompositionen, die durch ihre Hintergründigkeit neue Bedeutungsebenen freilegen.
Im ersten Lockdown begann sie ihre Arbeiten auf Instagram unter dem Namen 'newgoldblatt' zu zeigen. Darauf folgten Einladungen zu Online Ausstellungen (u.a. Poem Atlas London) und im Ok-tober 2021 ihre erste physische Ausstellung in London.

Nach ihrem Studium (Universität Konstanz, Trinity College Dublin) arbeitete sie als Lektorin für verschiedene Verlage in Süddeutschland. Seit 2015 lebt die Künstlerin in Hamburg und teilt sich ihre Wohnung mit einem Cello, einem Klavier und mehreren Schreibmaschinen.

Dirk Bathen
Was macht man mit der Zeitung von gestern? Entsorgen. So landen Millionen Wörter im Altpapier, weil sie nutzlos geworden sind. Die andere Möglichkeit: Man gibt ihnen eine zweite Chance, ein anderes Zuhause, ein Sinn-Upgrade und recycelt sie zu neuen Sätzen statt zu Klopapier. Gleiches gilt für alte Bücher, die auf Flohmärkten oder in "Zu verschenken"-Kisten vor Hauseingängen auf einen zweiten Frühling hoffen.

Mit seinen Textverdunkelungen erschafft Dirk Bathen Satzminiaturen, indem er einzelne Wörter oder Textstellen dadurch verbindet, dass er die nicht gebrauchten Wörter wegstreicht.

Dirk praktiziert das Schwarzmalen seit über zehn Jahren, damals inspiriert von Austin Kleons "Blackout Poetry". Begleitet von einzelnen Ausstellungen sind in dieser Zeit auch zwei Bücher entstanden, die im Hamburger Verlag GudbergNerger erschienen sind. Er veröffentlicht die teilverdunkelten und oftmals recht bunten Text-Bilder regelmäßig auf seinem Blog sowie den einschlägigen Digitalkanälen. Hin und wieder lässt er sich auch selbst ein paar Wörter einfallen. 2016 erschien sein erster Roman "Zeitgruppe Null".

Empfiehl Same-Same Galerie, Same-Same Galerie deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Same-Same Galerie als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Same-Same Galerie zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

 1 Bewertung und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Same-Same Galerie" wurde am Donnerstag, 21. Oktober 2021 von Rene Scheer im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Same-Same Galerie, Sonntag, 07. November 2021, Same-Same Galerie

Could not create/write to class cache! File: (/var/www/popula/var/classcache.dat)