Laden...

Joyosa - Musik aus dem maurischen Spanien

Joyosa - Musik aus dem maurischen Spanien
Hochgeladen von: mrh.events
Quelle: Dirk Kilian

Joyosa ist altspanisch und bedeutet freudig, und mit großer Spielfreude interpretieren Dirk und Silke Kilian die Musik von al-Andalus und dem mittelalterlichen Spanien. Sie spielen Stücke aus Handschriften wie dem Llibre vermell (14. Jahrhundert) und den Cantigas de Santa Maria (13. Jahrhundert). Auch die zu Herzen gehenden sephardischen Romanzen (die Lieder der spanischen Juden) und orientalische Klänge, vorgetragen auf einer Vielfalt historischer Instrumente, machen die Zeit des mittelalterlichen Spaniens erlebbar. Die Moderation zwischen den Stücken bringt dem Publikum die Geschichte und kulturelle Vielfalt von al-Andalus näher. Visuelle Höhepunkte des Konzertes sind die Tänze von Silke. Poetisch und kraftvoll verbindet sie die Musik mit den fließenden Bewegungen der Seidentücher.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Empfiehl Joyosa - Musik aus dem maurischen Spanien, Kultur und Bürgerhaus Marne deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Joyosa - Musik aus dem maurischen Spanien als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Joyosa - Musik aus dem maurischen Spanien zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Joyosa - Musik aus dem maurischen Spanien" wurde am Dienstag, 24. August 2021 von mrh.events im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Joyosa - Musik aus dem maurischen Spanien, Sonntag, 17. Oktober 2021, Kultur und Bürgerhaus Marne