Laden...

Juan José Mosalini y su Gran Orquesta de Tango - Tango Nuevo de Buenos Aires

JUAN JOSÉ MOSALINI, der aus einer musikalischen Familie stammt, begann mit acht Jahren, das Bandoneon als Autodidakt zu lernen. Mit dreizehn Jahren begann er, in den Tanzsälen zu spielen; im Alter von siebzehn Jahren wurde er professioneller Musiker. 1961 erhielt er den ersten Preis des Musikwettbewerbs Nace una estrella im Canal 13. Er begann seine Karriere in renommierten argentinischen Tango-Orchestern, bei Leopoldo Federico und Osvaldo Pugliese. Auch arbeitete er mit Susana Rinaldi und mit Astor Piazolla und gründete mit Daniel Binelli das avantgardistische Ensemble Guardia Nueva.1977 verließ er aufgrund der Militärdiktatur sein Heimatland und ging ins Exil nach Paris. Dort gründete er mit dem Pianisten Gustavo Beytelmann und den Bassisten Patrice Caratini Anfang der 1980er Jahre ein Trio, das als Variante des Tango Nuevo traditionelle Tangos in neuem Arrangement mit Jazzelementen modernisierte. In den folgenden Jahren widmete er sich ebenso wie der Weiterentwicklung der Bandoneonmusik auch der Komposition von Filmmusik und kammermusikalischen und Orchesterwerken.

Als Solist spielte er mit zahlreichen renommierten Sinfonie- und Kammerorchestern, etwa dem Ensemble Modern, mit dem er 2002 auf dem Schleswig-Holstein Musik Festival auftrat. Mit Juraj Galan und Norbert Dömling tourte er im Projekt Jazz Meets Tango. Auf dem Höhepunkt seines Schaffens gründete er das Gran Orquesta de Tango, eine Großformation, wie sie in den 40er und 50er Jahren in Argentinien üblich war, mit der er die Tangogeschichte aufarbeitet, ohne nostalgisch zu sein. 1986 eröffnete er eine Bandoneon-Schule. Anfang der 1990er Jahre erhielt er eine Professur für Bandoneon am Nationalen Konservatorium von Gennevilliers, wo er bereits seit 1989 Kurse abhielt. Seine Konzerte führten in nicht nur durch ganz Europa, Juan José Mosalini ist mit seinem Orchester und auch solistisch auf der ganzen Welt zu Hause.

Er ist der bedeutendste, noch lebende Vertreter der Guardia Nueva. CARMELA DELGADO. Bandoneon, hat spanische Wurzeln. Sie stammt aus einer Musikerfamilie. Sie fing mit 8 Jahren an Bandoneon zu erlernen und wurde mit 12 Jahren Schülerin von Juan José Mosalini. Nach ihrem Examen spielte sie in unterschiedlichen Tangoformationen, bevor sie 2010 in das Gran Orquesta de Tango eintrat. Parallel hat sie mit Manuel Delgado die CD „Soleado“ eingespielt

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.


Juan José Mosalini y su Gran Orquesta de Tango - Tango Nuevo de Buenos Aires bei popula: Der Konzerte & Nachtleben-Termin Juan José Mosalini y su Gran Orquesta de Tango - Tango Nuevo de Buenos Aires ist leider schon abgelaufen. Am 03.07.2021 ging es los! Der Termin fällt also auf einen Samstag. Immerhin gibt es aktuell 11343 Termine in der Stadt Hamburg, welche dem Kreis Hamburg angehört. Juan José Mosalini y su Gran Orquesta de Tango - Tango Nuevo de Buenos Aires ist diese Woche auf keinem Platz der Top100 der beliebtesten Veranstaltungen in Hamburg. Um die Beliebtheit zu steigern, kannst du die Veranstaltung auf Facebook teilen und eine Bewertung oder einen Kommentar hinterlassen. Mit Hamburg hat sich "Juan José Mosalini y su Gran Orquesta de Tango - Tango Nuevo de Buenos Aires" eine interessante Stadt als Veranstaltungsort ausgesucht. Es bleibt bis auf weiteres auch erstmal die einzige Stadt. Zeige auch außerhalb von popula was dir gefällt und binde dieses Event auf deiner Webseite ein. Der Konfigurator ermöglicht das kinderleichte Gestalten deines eigenen Widgets. Hier gibt es z.B. Infos zur Elbphilharmonie (Kleiner Saal) Anfahrt und jede Menge weitere Termine aus der direkten Umgebung. Möchtest du einen Veranstaltungsflyer hochladen oder hast Informationen, die hier unbedingt hingehören? Dann kannst du Bearbeitungsrechte für diese Seite bekommen. Nimm dazu einfach kurz mit uns Kontakt auf.

Empfiehl Juan José Mosalini y su Gran Orquesta de Tango - Tango Nuevo de Buenos Aires, Elbphilharmonie (Kleiner Saal) deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Juan José Mosalini y su Gran Orquesta de Tango - Tango Nuevo de Buenos Aires als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Juan José Mosalini y su Gran Orquesta de Tango - Tango Nuevo de Buenos Aires zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Juan José Mosalini y su Gran Orquesta de Tango - Tango Nuevo de Buenos Aires" wurde am Samstag, 05. Juni 2021 von mrh.events im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Juan José Mosalini y su Gran Orquesta de Tango - Tango Nuevo de Buenos Aires, Samstag, 03. Juli 2021, Elbphilharmonie (Kleiner Saal)