Laden...

ABGESAGT: »Juri im Land der Trolle«

  • Datum: Sonntag, 28. März 2021 um 11:00 Uhr
  • Location:  
  • Dammtorwall 46 20355 Hamburg

ABGESAGT: »Juri im Land der Trolle«
Hochgeladen von: mrh.events
Quelle: pgwiazda Photographie

Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie kann der Spielbetrieb von Elbphilharmonie und Laeiszhalle nicht wie geplant stattfinden. Diese Veranstaltung muss abgesagt werden, es wird keinen Ersatztermin geben. Ticketkäufer und Teilnehmer am Bestellverfahren werden per E-Mail informiert. Unter dem folgenden Link können Sie eine Erstattung Ihres Ticketpreises anfordern: Informationen zur Rückerstattung bei Veranstaltungsabsage

Gemeinsam mit KiKa-Moderator Juri Tetzlaff geht es in diesem Konzert auf zu einem Musikabenteuer in Norwegen. Freche Trolle spielen dem Orchester Streiche – doch Juri Tetzlaff nimmt es mit den nordischen Fabelwesen auf und rettet das Konzert. Eine märchenhafte Geschichte mit Musik von Edvard Grieg.

Bitte beachten Sie: Ursprünglich war das Programm »Juris 1001-Nacht-Geschichte« geplant.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Empfiehl ABGESAGT: »Juri im Land der Trolle«, Laeiszhalle deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere ABGESAGT: »Juri im Land der Trolle« als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest ABGESAGT: »Juri im Land der Trolle« zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "ABGESAGT: »Juri im Land der Trolle«" wurde am Sonntag, 07. Februar 2021 von mrh.events im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

ABGESAGT: »Juri im Land der Trolle«, Sonntag, 28. März 2021, Laeiszhalle