Laden...

Wohnen. Unter Glas.

  • Eintritt: ab , 0
  • Schlagwörter: theater
  • Event teilen:

Wohnen. Unter Glas. bei popula: Am 29.08.2020 wurde die Veranstaltung Wohnen. Unter Glas. in der Kategorie Kunst & Schauspiel veröffentlicht. Seit dem Veranstaltungstag sind jetzt -32 Tage vergangen. Wohnen. Unter Glas. in Neubrandenburg Kreis Neubrandenburg fand am Samstag, den 29.08.2020 statt. Ein Großteil der 193 Veranstaltungen in Neubrandenburg sind Konzert, Comedy und . Du suchst die Anfahrt, Routenplanung, aktuelle Termine und Veranstaltungsorte in der Umgebung von der Location Schauspielhaus Neubrandenburg? Auf dieser Seite wirst du fündig. Du findest "Wohnen. Unter Glas." derzeit nur in Neubrandenburg, also nutze die Kartenansicht, um die Umgebung zu erkunden und bei Interesse die Anfahrt zu planen. Gestalte dir jetzt dein eigenes Veranstaltungs-Widget und binde diese Veranstaltung auf deiner Webseite ein. Probier es aus und du wirst sehen, wie leicht es geht. Wohnen. Unter Glas. ist aktuell keinen Platz der Top100 der beliebtesten Events der Stadt Neubrandenburg. Teile den Event jetzt auf Facebook und trage so dazu bei, es zum beliebtesten Event der Stadt zu machen! Dieser Eintrag wurde auf www.openeventnetwork.de getätigt. Du hast aber die Möglichkeit die Veranstaltung zu bearbeiten. Dazu kannst du dich hier melden.

Empfiehl Wohnen. Unter Glas., Schauspielhaus Neubrandenburg deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Wohnen. Unter Glas. als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Wohnen. Unter Glas. zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Wohnen. Unter Glas." wurde am Dienstag, 14. Juli 2020 von eventim im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Wohnen. Unter Glas., Samstag, 29. August 2020, Schauspielhaus Neubrandenburg