Laden...

Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien

Buchvorstellung und Gespräch mit der Autorin Susanne Spahn

  • Datum: Dienstag, 04. April 2017 um 19:00 Uhr
  • Location:  
  • Neumarkt 18a, Neumarkt-Passage  50667 Köln

Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien
Hochgeladen von: Lew Kopelew Forum e.V.
Quelle: Lew Kopelew Forum e.V.
Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien.

Welches Ukraine-Bild vermitteln die russischen Medien in Deutschland? Russische Staatsmedien werden massiv ausgebaut, gleichzeitig wird ein Netz an deutschen Kooperationspartnern, russischen und deutschen Experten und Unterstützern geschaffen, die russische offizielle Positionen in den deutschen Medien verbreiten und damit das Ukraine-Bild in der Öffentlichkeit prägen. Die zentrale Frage der Studie ist: Wie erfolgreich beeinflusst Russland die öffentliche Meinung in Deutschland zum Ukraine-Konflikt? Welche Akteure, Institutionen und Faktoren spielen dabei die größte Rolle?
Die Verfasserin untersucht diese Frage auf zwei Ebenen, der operativen und der inhaltlichen. Auf der operativen Ebene wird gezeigt, wie das Netzwerk der russischen Auslandsmedien in Deutschland funktioniert. In der Studie werden 50 Akteure des russischen Informationsnetzwerkes in Deutschland analysiert. Im inhaltlichen Teil geht es um das Ukraine-Bild in den russischen Medienbeiträgen und relevanten deutschen Publikationen.
Susanne Spahn, Dr. phil., lebt als freie Journalistin, Historikerin und Politologin in Berlin. Nach dem Studium der osteuropäischen Geschichte, Slawistik und Politikwissenschaft an den Universitäten St. Petersburg und Köln folgte 2011 die Promotion. Ihre Dissertation Staatliche Unabhängigkeit - das Ende der ostslawischen Gemeinschaft? Die Außenpolitik Russlands gegenüber der Ukraine und Belarus seit 1991 ist 2011 in Hamburg erschienen. Spahn absolvierte ein Volontariat bei der Süddeutschen Zeitung und berichtete 2010/11 aus Moskau für die Welt, Deutsche Welle, Zeit online, Magazin Außenwirtschaft u.a. Sie verfasst wissenschaftliche Analysen und Studien für Zeitschriften und politische Stiftungen. Ihre Studie zum Ukraine-Bild in Deutschland und der Rolle der russischen Medien wurde 2016 im Kovač-Verlag veröffentlicht.


Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien bei popula: Am 04. April 2017 von einem Nutzer angelegt, wurde Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien der Kategorie Gesellschaft & Freizeit hinzugefügt. Das Event war vor 1578 Tagen in Köln. Die Veranstaltungsorte  liegen in der näheren Umgebung von Lew Kopelew Forum Köln. Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien ist nur eine Veranstaltungen von 3204 in Köln Kreis Köln und fand an einem Dienstag statt. Weitere Veranstaltungen in Köln sind vor allem im Bereich Comedy, Ausstellungen und Oper. Köln bleibt erstmal der einzige Veranstaltungsort. Sollte es die Veranstaltung Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien auch in anderen Städten in Deutschland geben, wirst du es hier als erstes erfahren. Du kannst dir übrigens die Veranstaltung auch auf deiner Webseite oder deinem Blog einbinden. Nutze dafür einfach unser Veranstaltungs-Widget. Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien ist diese Woche auf keinem Platz der Top100 der beliebtesten Veranstaltungen in Köln. Um die Beliebtheit zu steigern, kannst du die Veranstaltung auf Facebook teilen und eine Bewertung oder einen Kommentar hinterlassen. Hier fehlen wichtige Informationen oder der richtige Veranstaltungsflyer? Hol dir die Bearbeitungsrechte und vervollständige den Eintrag. Alles was du tun musst, ist uns eine kurze Anfrage zur Veranstaltung zu schicken.

Empfiehl Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien, Lew Kopelew Forum Köln deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien" wurde am Donnerstag, 23. März 2017 von Lew Kopelew Forum e.V. im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien, Dienstag, 04. April 2017, Lew Kopelew Forum Köln