Laden...

Goldschiedewerkstatt Egino Weinerts lädt zur Besichtigung ein

"Tag der Offenen Tür"

Goldschiedewerkstatt Egino Weinerts lädt zur Besichtigung ein
Hochgeladen von: Egino Weinert Stiftung
Quelle: Egino Weinert Stiftung
Besichtigung der Goldschiedewerkstatt des einhändigen Sakralkünstlers Egino Weinert

Besichtigung der Goldschmiedewerkstatt des Sakralkünstlers Egino Weinert - "Tag der Offenen Tür"

Die Werkstatt, das renommierte Geschäftshaus und Atelier des 2012 verstorbenen Goldschmieds Egino Weinert, öffnet am Samstag, von 10 bis 17 Uhr, in der Marzellenstraße 42 in Köln seine Türen.
Dort wo der Kölner Künstler selbst jahrzehntelang seiner Tätigkeit nachging, kann die Herstellung von Emailbildern - vom ersten Entwurf bis zum fertigen Kunstwerk - nachvollzogen werden.

Egino Weinert stattete weltweit zahlreiche Kirchen aus. Bis weit nach Asien finden sich seine Altäre, Kelche, Kreuze und Taufbecken.
Millionen Gläubige erreichte er mit seiner Kunst und ist so vielen Kölner Gläubigen und Priestern ein Begriff.
Bekannt ist er vor allem durch seine ca. 1300 Heiligenbilder, welche er farbenfroh in Email oder Bronze anfertigte und auf denen er den ganzen "Kölner Heiligenhimmel" darstellte, wie er selbst gern sagte.

1920 in Berlin geboren, trat er als Schüler in das Benediktiner-Kloster in Münsterschwarzach ein, mit der Absicht Ordensbruder zu werden.
Kurz vor der "ewigen Profess", der endgültigen Aufnahme ins Kloster, musste er aufgrund von Aktzeichnungen, welche er für sein Kunststudium anfertigte hatte, das Kloster verlassen.
Während seiner Klosterzeit, am Ende des Krieges, ereilte ihn ein Schicksalsschlag im Alter von 24 Jahren.
Er verlor die rechte Hand durch eine getarnte Sprengkapsel, was ihn jedoch in seinem Drang, sich künstlerisch ausdrücken zu wollen, nicht bremste.
Ein erstes Atelier eröffnete er 1950 in Bonn, heiratete, zog nach Köln, wo er 1956 ein neues Atelier eröffnete, welches bis heute besteht.
2012 verstarb er.
Seine zweite Frau und Witwe Waltraud Weinert ist Mitstifterin sowie Vorsitzende der 2007 gegründeten Egino Weinert Stiftung.
Sie selbst wohnt im Haus auf der Marzellenstraße und führt Geschäft und Werkstatt weiter.
Am Tag der Offenen Tür wird sie anwesend sein und den Besuchern viele Fragen über Leben, Werk und Schaffen ihres Mannes beantworten.

An diesem Tag gibt es die Möglichkeit hinter die Kulissen zu schauen. Werkstatt und Geschäft, nur 10 Minuten vom Kölner Hbf entfernt, laden dazu ein entdeckt zu werden.
Interessante Einblicke erhält man von einem Goldschmied, der nach den Entwürfen des Künstlers Emailarbeiten anfertigt.


Goldschiedewerkstatt Egino Weinerts lädt zur Besichtigung ein bei popula: Der Kunst & Schauspiel-Termin Goldschiedewerkstatt Egino Weinerts lädt zur Besichtigung ein ist leider schon abgelaufen. Ursula Kunstwerkstätten - Egino Weinert Stiftung liegt in der direkten Umgebung von: . Wir zeigen euch was beliebt und beachtenswert in Köln ist. Goldschiedewerkstatt Egino Weinerts lädt zur Besichtigung ein platziert sich diese Woche auf keinem Rang der Top100 der beachtenswertesten Veranstaltungen der Stadt. In die Wertung gehen die Anzahl an Facebook Likes, Aufrufe, Kommentare und Bewertungen ein. Mehr als 2891 Termine gibt es derzeit in Köln, welche übrigens eine Stadt aus dem Kreis Köln ist. Goldschiedewerkstatt Egino Weinerts lädt zur Besichtigung ein ist eine Veranstaltung aber es gibt noch weitere Events aus den Bereichen Ausstellungen, Flohmärkte und Comedy, die man in diesem Veranstaltungskalender finden kann. Weitere Städte neben Köln stehen als Veranstaltungsort für Goldschiedewerkstatt Egino Weinerts lädt zur Besichtigung ein derzeit nicht in Aussicht. Sobald es Zusatztermine geben wird, erfährst du es hier zuerst. Wenn du möchtest, kannst du den Termin auch auf deinem Blog oder deiner Webseite einbinden. Das Widget lässt sich kinderleicht in Größe und Design anpassen. Hier fehlen wichtige Informationen oder der richtige Veranstaltungsflyer? Hol dir die Bearbeitungsrechte und vervollständige den Eintrag. Alles was du tun musst, ist uns eine kurze Anfrage zur Veranstaltung zu schicken.

Empfiehl Goldschiedewerkstatt Egino Weinerts lädt zur Besichtigung ein, Ursula Kunstwerkstätten - Egino Weinert Stiftung deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Goldschiedewerkstatt Egino Weinerts lädt zur Besichtigung ein als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Goldschiedewerkstatt Egino Weinerts lädt zur Besichtigung ein zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Goldschiedewerkstatt Egino Weinerts lädt zur Besichtigung ein" wurde am Mittwoch, 01. März 2017 von Egino Weinert Stiftung im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Goldschiedewerkstatt Egino Weinerts lädt zur Besichtigung ein, Samstag, 18. März 2017, Ursula Kunstwerkstätten - Egino Weinert Stiftung