Laden...

Obereichsfeldhalle

Zentraler Platz 2, 37327 Leinefelde-Worbis

  • Eingetragen von:KoelnTicket.de

Obereichsfeldhalle bei popula: Die Location "Obereichsfeldhalle" in Leinefelde-Worbis wurde am Montag, 30. November 2009 angelegt. Derzeit findest du 7 weitere Locations in Leinefelde-Worbis. Es finden vor allem Veranstaltungen aus dem Bereich "Konzerte & Nachtleben" statt. Die drei beliebtesten Veranstaltungsorte in der Nähe von "Obereichsfeldhalle" sind Eichsfelder Kulturhaus, Restaurant Prinz im Holztal, Ballhaus Zum fidelen Anreischken. Hier kannst du dich über die aktuellen Termine der Veranstaltungsstätte Obereichsfeldhalle informieren. Derzeit sind für den Veranstaltungsort Obereichsfeldhalle 82 Termine und 2 zukünftige Veranstaltungen eingetragen. In der letzten Woche wurde diese Seite über 772 eingeblendet. Bewerte den Veranstaltungsort oder schreibe einen Kommentar. So kannst du deine Erfahrung mit anderen Nutzern teilen.

  • 21
    Jan
     
    Die Nacht der Musicals

    Obereichsfeldhalle, Leinefelde-Worbis, 20:00 Uhr, Nach erfolgreichen Tourneen und vielen ausverkauften Hallen kommt Die Nacht der Musicals wieder nach Deutschland, Österreich und in die
  • 26
    Nov
     
  • Empfiehl Obereichsfeldhalle, Leinefelde-Worbis deinen Freunden.

    Teile diese Location auf: Facebook | Twitter
    Exportiere Obereichsfeldhalle als Adressbucheintrag.

    Bewertung / Kommentare:

    34 Bewertungen und 0 Kommentare zu dieser Location
    Kommentar zu dieser Location:

    Die Location "Obereichsfeldhalle" wurde am Montag, 30. November 2009 von KoelnTicket.de im openeventnetwork eingetragen.

    Veranstaltungen in der Umgebung

    Locations in der Nähe

    Alle Locations in Leinefelde-Worbis

    Obereichsfeldhalle auf deiner Webseite

    Biete deinen Besuchern aktuelle Veranstaltungen zu "Obereichsfeldhalle". Jetzt Design anpassen und einbinden

    Obereichsfeldhalle in Leinefelde-Worbis

    Ein Kalender für deine Webseite

    Could not create/write to class cache! File: (/var/www/popula/var/classcache.dat)