Laden...

Bastian Baker

  • Datum: Mittwoch, 26. November 2014 um 20:30 Uhr
  • Location:  
  • Klappergasse 16 60594 Frankfurt am Main

Bastian Baker
Hochgeladen von: Dana Gordons

Bei den diesjährigen Swiss Music Awards war Bastian Baker einer der großen Abräumer und konnte zwei Awards mit nach Hause nehmen! Insgesamt hat Bastian Baker in drei Jahren 5 Swiss Music Awards gewonnen. Das hat vor ihm noch kein anderer Schweizer Künstler in so kurzer Zeit geschafft und macht ihn zu einem der erfolgreichsten Musik-Exporte aus der Schweiz. In Deutschland erscheint das Debüt-Album Tomorrow May Not Be Better am 23. Mai 2014 über Phonag Records Rough Trade. Auf dem in Paris von Philippe Weiss (u. a. Wycleaf Jean, Beastie Boys) gemischten Album beweist Bastian Baker gemeinsam mit Spitzenmusikern wie Fergus Gerrand (drper; Madonna, Duran Duran, Robert Plant) und Ken Stringfellow (gitkey; R.E.M., Posies), dass sein Single-Erstling Lucky kein Glückstreffer war. Im November 2014 kommt der junge Singer-Songwriter fürs seine erste Headline-Club-Tournee nach Deutschland. Bastian Baker spielt am 25. November in Köln im Studio 672, am 26. November in Frankfurt im Ponyhof am 27. November in München im Milla, am 28. November in Berlin im Privatclub und am 29. November in Hamburg in der Prinzenbar.

Der Sänger brachte 2011 seine erste Single Lucky und anschließend das Debut Album Tomorrow May Not Be Better in der Schweiz auf den Markt und kurz darauf auch in Frankreich und Belgien. Der Erfolg kam explosionsartig: Einprägsame Melodien in Pop und Folk eroberten die Radiosender. Ein Name etablierte sich aus dem Nichts in der Musikszene.

Der Künstler setzte als Autor, Komponist, Arrangeur und Produzent seine musikalischen Vorstellungen um. Im selben Jahr erwies sich die Begegnung mit Claude Nobs, dem allseits verehrten Mitbegründer des Montreux Jazz Festival, als Coup de Foudre sowohl auf künstlerischer als auch auf freundschaftlicher Ebene. Bei einem Auftritt in einer Bar in Zermatt erkannte Nobs das Talent des jungen Sängers und lud ihn einige Monate später ein, auf einer kleinen Nebenbühne seines Festivals zu spielen. In knapp zwei Jahren folgten hunderte Auftritte wie z.B. beim namhaften Montreux Jazz Festival, Paléo Festival sowie im legendären Olympia in Paris. Mit Auftritten im Vorprogramm von z.B. Elton John, Bryan Adams, Johnny Hallyday oder in Deutschland kürzlich mit Boy George setzte sich das Phänomen Bastian Baker weiter fort und im deutschsprachigen Internet ist sogar bereits von der Bakersucht die Rede. Er ist jetzt auf Augenhöhe mit den Großen, sammelt einen Ritterschlag nach dem anderen und dennoch die Bescheidenheit bleibt dabei nicht auf der Strecke. Auf seinem Debüt-Album Tomorrow May Not Be Better sind elf Songs zu hören, die keinen Zweifel daran lassen, dass Bastian Baker musikalische Kondition heute mindestens genauso gut ist wie seine sportliche als Eishockey-Profi damals.

Empfiehl Bastian Baker, Ponyhof Club deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Bastian Baker als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Bastian Baker zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Bastian Baker" wurde am Freitag, 20. Juni 2014 von KoelnTicket.de im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Umgebung

Google Map
50.1053000
8.6910900
Ponyhof Club
Klappergasse
60594 Frankfurt am Main
Alle Veranstaltungskalender in Hessen
Alle Locations in Frankfurt am Main

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Bastian Baker, Mittwoch, 26. November 2014, Ponyhof Club