Laden...

Bunker aus dem Kalten Krieg - Buchlesung im Atombunker Satzvey

Bunker aus dem Kalten Krieg - Buchlesung im Atombunker Satzvey
Hochgeladen von: Christoph Lubbe
Quelle: Jörg Diester, Bunker Dokumentationsstätten

Lesung im ehemaligen Ausweichsitz der Landeszentralbank NRW in Satzvey am Samstag, 15. März, ab 19 Uhr - Autor Christoph Lubbe beschreibt in "Bunker aus dem Kalten Krieg - Wie Westdeutschland den 3. Weltkrieg überleben wollte" die Notfallplanung

Mechernich-Satzvey - Was hat Deutschlands teuerster Minigolf-Platz mit der wegklappbaren Einstiegsstange eines Nahverkehrswaggons der Deutschen Bundesbahn zu tun, was der Sockel des Leuchtturms Wangerooge mit der Tiefgarage der Hopfenpost in München?

Gemeinsam ist ihnen die "Vorhaltung" für Kriegs- und Krisenfälle. Bunker, Schutzräume oder der Eisenbahnwaggon, der auch als Lazarettzug genutzt werden konnte, sind Hinterlassenschaften des Kalten Krieges, die Christoph Lubbe in seinem Buch "Bunker aus dem Kalten Krieg - Wie Westdeutschland den 3. Weltkrieg überleben wollte" (erschienen im Motorbuch Verlag, Stuttgart; Preis 24,90 Euro) erklärt.

Am Samstag, 15. März, um 19 Uhr stellt der Autor sein Buch im ehemaligen Atomschutzbunker in Mechernich-Satzvey vor. Die Satzveyer Dokumentationsstätte "Ausweichsitz Landeszentralbank NRW" wird so zum wiederholten Mal Bühne für eine Literaturveranstaltung.

Auf 240 Seiten beschreibt Lubbe das komplexe "Notfallsystem Deutschland". "Mit beeindruckender Gründlichkeit und inhaltlichem Tiefgang gibt Lubbe einen bislang nicht da gewesenen Überblick zu einem Thema, das bewusst nie ins Rampenlicht öffentlicher Aufmerksamkeit gerückt wurde", so die Veranstalter.

Dabei existiere die Masse der beschriebenen und in einer umfangreichen Bildsammlung gezeigten Bauwerke auch heute noch. Das gelte auch für einige Objekte in der Nachbarschaft des Bunker Satzvey: Im Umkreis von 20 Kilometern wären die Düsseldorfer Landesregierung, die Bezirkregierung Köln oder die Verantwortlichen des Landkreises Aachen im Kriegsfall auf Bunker-Tauschstation gegangen. Auch diese - teilweise längst vergessenen - Zeitzeugnisse hat Christoph Lubbe besucht und dokumentiert und bringt sie in Text und Bild mit nach Satzvey.

Ab 17 Uhr bietet die Dokumentationsstätte Sonderführungen an (Eintritt 8 Euro), nach deren Abschluss der Vortrag zum Buch "Bunker aus dem Kalten Krieg" beginnt (Eintritt 2 Euro).

Infos und Anmeldungen unter www.bunker-satzvey.de, E-Mail: info@bunker-doku.de oder telefonisch bei der Stadt Mechernich, Tel.: 02443/ 494 410.


Bunker aus dem Kalten Krieg - Buchlesung im Atombunker Satzvey bei popula: Die Veranstaltung Bunker aus dem Kalten Krieg - Buchlesung im Atombunker Satzvey ist bereits abgelaufen. Heute sind es schon 2539 Tage her. Informiere dich über die Anfahrt oder schau dir die weiteren Termine in der Location Bunkerdokumentationsstätte Ausweichsitz der Landeszentralbank NRW Satzvey an. In der näheren Umgebung findest du auch . Bunker aus dem Kalten Krieg - Buchlesung im Atombunker Satzvey ist diese Woche auf keinem Platz der Top100 der beliebtesten Veranstaltungen in Mechernich. Um die Beliebtheit zu steigern, kannst du die Veranstaltung auf Facebook teilen und eine Bewertung oder einen Kommentar hinterlassen. Wenn du nicht aus Mechernich kommst, solltest du auf unserer Karte schon einmal die Umgebung erkunden, denn es ist die einzige Stadt in der es die Veranstaltung Bunker aus dem Kalten Krieg - Buchlesung im Atombunker Satzvey gibt. Samstag, den 15. März 2014 begann die Veranstaltung Bunker aus dem Kalten Krieg - Buchlesung im Atombunker Satzvey. Auf popula.de kannst du dir auch ein eigenes Widget erstellen, mit dem du diese Veranstaltung ganz leicht auf deiner Webseite oder deinem Blog anzeigen kannst. Wenn es sich hier um deine Veranstaltung handelt, kannst du an dieser Stelle Bearbeitungsrechte beantragen und weitere Informationen hinzufügen oder eine Anzeige auf einer Vielzahl von Portalen im Web buchen. Infos hierzu findest du unter www.openeventnetwork.de.

Empfiehl Bunker aus dem Kalten Krieg - Buchlesung im Atombunker Satzvey, Bunkerdokumentationsstätte Ausweichsitz der Landeszentralbank NRW Satzvey deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Bunker aus dem Kalten Krieg - Buchlesung im Atombunker Satzvey als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Bunker aus dem Kalten Krieg - Buchlesung im Atombunker Satzvey zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Bunker aus dem Kalten Krieg - Buchlesung im Atombunker Satzvey" wurde am Mittwoch, 12. Februar 2014 von Christoph Lubbe im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Bunker aus dem Kalten Krieg - Buchlesung im Atombunker Satzvey, Samstag, 15. März 2014, Bunkerdokumentationsstätte Ausweichsitz der Landeszentralbank NRW Satzvey