Laden...

„Expanding Narratives! Wie frei sind Sinti* und Roma* in der Kunst heute?“

  • Datum: Sonntag, 03. Dezember 2023 um 15:00 Uhr
  • Location:  
  • Friedrichsplatz 4 68165 Mannheim
  • Event teilen:

„Expanding Narratives! Wie frei sind Sinti* und Roma* in der Kunst heute?“
Hochgeladen von: Goethe-Institut Mannheim
Quelle: Daniel Rumiancew. Courtesy Zach?ta — National Gallery of Art

2007 wurde auf der Biennale in Venedig erstmalig die Kunst von Roma* in einem eigenen Pavillon unter dem Titel "Paradise Lost" (Verlorenes Paradies) ausgestellt - ein erster Meilenstein. 2022 stellte die Künstlerin Ma?gorzata Mirga-Tas auf der 59. Biennale in Venedig ihr Projekt "Re-enchanting the World" (Die Welt neu verzaubern) im Polnischen Pavillon aus. Als Romnja vertrat sie damit nicht nur Polen, sondern auch die Sinti* und Roma* in Europa, jenseits nationalstaatlicher Grenzen. Mit ihrer Arbeit lenkte Mirga-Tas die Aufmerksamkeit auf die Rolle, die Frauen in der Geschichte der Sinti* und Roma* gespielt haben. Ein weiterer wichtiger Meilenstein.
Vor diesem Hintergrund diskutiert das Podium die Frage, wie frei Sinti* und Roma*-Künstler*innen heute mit ihrer ethnischen Identität im Kunstfeld umgehen können. Wann wird ihr künstlerisches Schaffen als Teil der zeitgenössischen Kunst wahrgenommen und nicht als sogenannte "Folklorekunst" abgetan? Wann wird ihnen ein fester Platz in der internationalen Kunstszene zugestanden? Ab wann können Künstler*innen mit Sinti* und Roma*-Hintergrund frei entscheiden, ob sie zu ihrer Identität arbeiten wollen oder nicht? Diese Fragen diskutieren die Künstler*innen Ma?gorzata Mirga-Tas, Carmen Baltzar und David Weiss.

Empfiehl „Expanding Narratives! Wie frei sind Sinti* und Roma* in der Kunst heute?“, Kunsthalle Mannheim deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere „Expanding Narratives! Wie frei sind Sinti* und Roma* in der Kunst heute?“ als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest „Expanding Narratives! Wie frei sind Sinti* und Roma* in der Kunst heute?“ zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "„Expanding Narratives! Wie frei sind Sinti* und Roma* in der Kunst heute?“" wurde am Freitag, 03. November 2023 von Goethe-Institut Mannheim im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

„Expanding Narratives! Wie frei sind Sinti* und Roma* in der Kunst heute?“, Sonntag, 03. Dezember 2023, Kunsthalle Mannheim