Laden...

 

Die zwölf Monate

Ein Sandmärchen aus der Reihe "Klassik auf dem Sand"

Die zwölf Monate
Hochgeladen von: Ekaterina Litvintseva
Quelle: Elena Kadyrova

Das Märchen "Die zwölf Monate" ist eine der schönsten Geschichten über Gutmütigkeit, Gerechtigkeit und das Neujahrswunder. Die faszinierende Geschichte wird lebendig und fesselnd vom professionellen Märchenerzähler dargeboten, dabei wird Antonio Vivaldis berühmter Konzert-Zyklus "Die vier Jahreszeiten" von einem Streichquartett gespielt, das ganze begleitet von zauberhaften Bildern, die den Händen des Sandkünstlers entspringen.

Über das Projekt "Klassik auf dem Sand"

In der Zeit der Popkultur wird es immer schwieriger, die Jugend für klassische Werke zu gewinnen, auf deren Grundlage der Geschmack für Musik und Kunst aufbaut. Aber wie lässt sich das Interesse der Kinder wecken? Eine effektive Möglichkeit dazu bietet der Besuch der Märchenreihe "Klassik auf dem Sand" im Rahmen des Musikstudios "Piano... Forte!".
Die besagten Märchen stellen eine einzigartige Komposition von Sandanimation, Musikbegleitung und künstlerischem Erzählen dar.

Die Ausdrucksstarke Sandkunst, projiziert auf eine große Leinwand, wird weder Kinder noch Erwachsene gleichgültig lassen. Dabei versetzen die beliebten Märchen, begleitet von sorgfältig ausgewählten klassischen Musikstücken, die Zuschauer in die Atmosphäre der Geschichte. Eine außerordentlich wichtige Rolle spielt dabei auch der Märchenerzähler, denn er ist derjenige, der die Zuschauer mit allen Einzelheiten der Geschichte vertraut macht, Spannung aufbaut und das Interesse des Publikums fesselt.

"Klassik auf dem Sand" ist eine besondere ästhetischen Erfahrung für Kinder und eine Möglichkeit für Erwachsene, wieder in die Welt der Kindheit einzutauchen.

Tickets auf eventim.de. Oder unter dem Link:
https://www.eventim-light.com/de/a/651ab757b4e22562c6ad157c?fbclid=PAAaYE0lltoTOcLw7UG13yaLVdAuvlB3IS50h0zTAFqSf74jyuxx0rOEdAAWw


Die zwölf Monate bei popula: Der Kunst & Schauspiel-Termin Die zwölf Monate ist leider schon abgelaufen. Filmforum NRW, Museum Ludwig liegt in der direkten Umgebung von: . Die zwölf Monate belegt keinen Rang der Top100 der beliebtesten Veranstaltungen in der Stadt Köln. Stelle dieses Event auf deinen Blog oder deine Webseite! Mit dem Widget-Konfigurator ist das so einfach, wie das Einbinden eines Youtube-Videos. Am 17.12.2023 ging es los! Der Termin fällt also auf einen Sonntag. Immerhin gibt es aktuell 7880 Termine in der Stadt Köln, welche dem Kreis Köln angehört. Aktuell finden wir zu Die zwölf Monate nur Termine in Köln. Wenn weitere Städte hinzukommen, werden wir diese hier auf popula.de aufnehmen. Fehlen hier Informationen? Beantrage Bearbeitungsrechte und erhalte vollen Zugriff auf diesen Eintrag. Ergänze die Beschreibung oder lade ein Bild hoch.

Empfiehl Die zwölf Monate, Filmforum NRW, Museum Ludwig deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Die zwölf Monate als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Die zwölf Monate zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Anzeige


Die Veranstaltung "Die zwölf Monate" wurde am Freitag, 06. Oktober 2023 von Ekaterina Litvintseva im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Die zwölf Monate, Sonntag, 17. Dezember 2023, Filmforum NRW, Museum Ludwig