Laden...

Trans*solidarisch handeln!

  • Datum: Samstag, 13. März 2021 um 10:30 Uhr
  • Location:  
  • Online  22767 Hamburg

Trans*solidarisch handeln!
Hochgeladen von: W3 W3- Werkstatt für internationale Kultur und Politi
Quelle: (c) Natyada Tawonsri

ONLINE-WORKSHOP
Mit life’s a beach - Queeres Bildungskollektiv

Was bedeuten Worte wie trans*feminin, nicht-binär, genderfluid oder agender? Welche Benachteiligung erfahren trans* Personen? Wie wirkt sich die Überschneidung mit anderen Formen von Diskriminierung aus? Und wie kann ich mich solidarisch mit den Anliegen von trans* Personen zeigen?

Dieser Workshop ist offen für alle Geschlechter und richtet sich in erster Linie an cis Personen (Menschen, die sich mit dem bei ihrer Geburt zugeschriebenen Geschlecht wohlfühlen). Es werden Ideen vermittelt, wie ein diskriminierungssensibler Umgang aussehen kann, der intersektionale Verschränkungen von Diskriminierung mitdenkt und gewaltvolle koloniale Kontinuitäten von Transfeindlichkeit abbaut.

Die Veranstaltung ist Teil des W3_Projektes Solidarisch Handeln Lernen

Empfiehl Trans*solidarisch handeln!, Online, Hamburg deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Trans*solidarisch handeln! als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Trans*solidarisch handeln! zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Trans*solidarisch handeln!" wurde am Donnerstag, 04. Februar 2021 von W3 W3- Werkstatt für internationale Kultur und Politi im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Trans*solidarisch handeln!, Samstag, 13. März 2021, Online, Hamburg