Laden...

Ralf Schwob liest aus 'Tod im Gleisdreieck'

  • Event teilen:

Ralf Schwob liest aus 'Tod im Gleisdreieck'
Hochgeladen von: Marc Mandel
Quelle: Foto: Ellen Eckhardt 2018

Am 1. Oktober 2020 um 19 Uhr 30
(Einlass 19 Uhr)
liest der Schriftsteller Ralf Schwob
aus dem Rhein-Main-Krimi Tod im Gleisdreieck
für die LiteraturInitiative im Verein Darmstadt KulturStärken
im Künstlerkeller im Schloss, Marktplatz 15, 64283 Darmstadt.
Der Eintritt beträgt 5 Euro.
Ralph Schwob: Tod im Gleisdreieck. Frankfurt: Mainbook 2020.

Zugelassen sind maximal zwanzig Zuhörer. Deshalb ist eine Anmeldung erforderlich. Sergios Telefonnummer ist 0170/3053117. Wer den Keller bessucht, muss einen Mund-Nasen-Schutz tragen, bis Platz genommen wurde. Vielen Dank für euer Verständnis.

Die drei Freunde Sebastian, Klaus und Olli teilen als Jugendliche in den 80er Jahren die Lust und den Frust des Teenagerlebens. Sie lernen einen Obdachlosen kennen, der in einer alten Hütte am Bahndamm im Gerauer Gleisdreieck haust. Sie feiern oder ziehen sich dorthin zurück, wenn es bei ihnen zu Hause oder in der Schule Probleme gibt, aber in einer Nacht läuft alles aus dem Ruder, und die drei Teenager werden in etwas verwickelt, was sie den Rest ihres Lebens prägen wird.
Über 30 Jahre später treffen sie sich auf dem Frankfurter Main Tower wieder, weil einer von ihnen über das, was damals geschah, nicht mehr schweigen kann …
Ralf Schwob wurde 1966 in Groß-Gerau geboren, arbeitete lange als Krankenpfleger und studierte später Germanistik in Mainz. Nach seinem Abschluss war er als Redakteur und Werbetexter tätig. Heute arbeitet er als freier Autor und Buchhändler und lebt mit Familie in seiner Heimatstadt Groß-Gerau. Für seine literarischen Arbeiten wurde er mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Literaturförderpreis der Stadt Mainz. 2011 erschien sein Ried-Roman ‚Büchners letzter Sommer‘. Im Societäts-Verlag erschien 2013 ‚Problem Child‘, 2015 ‚Last Exit Goetheturm‘ und 2017 ‚Holbeinsteg‘.


Ralf Schwob liest aus 'Tod im Gleisdreieck' bei popula: Das Event Ralf Schwob liest aus 'Tod im Gleisdreieck' wurde am 01. Oktober 2020 in Kunst & Schauspiel eingeordnet und fand bereits vor 21 Tagen statt. Wenn du möchtest, kannst du den Termin auch auf deinem Blog oder deiner Webseite einbinden. Das Widget lässt sich kinderleicht in Größe und Design anpassen. Allen die außerhalb von Darmstadt wohnen, sei gesagt, dass dies die einzige Stadt in Deutschland ist, wo dieser Termin ausgetragen wird. Die genaue Lage des Veranstaltungsorts Künstlerkeller im Schloss kann man auf der Karte einsehen. Mit Klick auf die Karte kann man sich zusätzlich eine größere Version anzeigen lassen. Glaubst du daran, dass Ralf Schwob liest aus 'Tod im Gleisdreieck' das Zeug zur beliebtesten Veranstaltung der Woche in der Stadt Darmstadt hat? Aktuell besetzt der Termin für diese Woche keinen Platz der Top100. Das kann ganz schnell steigen, wenn du eine Bewertung oder einen Kommentar hinterlässt oder die Veranstaltung z.B. auf Facebook teilst. Mit 171 Terminen in Darmstadt, Kreis Darmstadt in den Rubriken Party, Theater und , ist Ralf Schwob liest aus 'Tod im Gleisdreieck' am Donnerstag nur eine Veranstaltung unter vielen, die am 01. Oktober 20 stattfand. Fehlt die Uhrzeit oder ein Bild? Ist eine falsche Location angegeben? Mach mit und vervollständige das Profil. Beantrage hier Bearbeitungsrechte und erhalte den vollen Zugriff. Lade ein Bild hoch oder ergänze den Beschreibungstext.

Empfiehl Ralf Schwob liest aus 'Tod im Gleisdreieck', Künstlerkeller im Schloss deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Ralf Schwob liest aus 'Tod im Gleisdreieck' als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Ralf Schwob liest aus 'Tod im Gleisdreieck' zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Ralf Schwob liest aus 'Tod im Gleisdreieck'" wurde am Sonntag, 13. September 2020 von Marc Mandel im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Ralf Schwob liest aus 'Tod im Gleisdreieck', Donnerstag, 01. Oktober 2020, Künstlerkeller im Schloss