Laden...

Fotoausstellung "Zurück in die Wildnis" im Leitz-Park

Neue Angebote im Leitz-Park Wetzlar

  • Datum: Freitag, 04. Dezember 2020 um 10:00 Uhr
  • Location:  
  • Am Leitz-Park  35578 Wetzlar
  • Event teilen:

Fotoausstellung "Zurück in die Wildnis" im Leitz-Park
Hochgeladen von: Nathalie Eirich
Quelle: Leica Camera AG

Outdoor-Fotoausstellung "Zurück in die Wildnis", ein fotografischer Rundweg und neue Workshops machen die Welt der Fotografie für Besucher erlebbar.

Wetzlar, 9. September 2020. Der Leitz-Park in Wetzlar hat sein Programm erweitert und bietet Besuchern neue Angebote rund um die Fotografie.

Ab sofort ist im Leitz-Park Wald die Outdoor-Ausstellung "Zurück in die Wildnis" zu sehen. Beliebte Haustiere in freier Wildbahn: Diese außergewöhnliche Idee lässt Leica Fotograf Michael Agel Wirklichkeit werden - zumindest fotografisch als Kunst im Wald. In einem außergewöhnlichen Projekt hat der bekannte Wetzlarer die beliebtesten tierischen Hausgenossen im Ambiente des Fotostudios im Leitz-Park in Szene gesetzt und eindrückliche Porträts von Hund, Katze, Hamster und vielen anderen Haustieren aufgenommen. Entstanden ist eine Ausstellung mit 15 beeindruckenden, großformatigen Bildern, die entlang des Naturlehrpfades als Outdoor Galerie bei einem Rundgang besichtigt werden kann.

Zu einer fotografischen Exkursion und der Erstellung eigener Aufnahmen lädt ein neuer 4,5 Kilometer langer Rundweg ein, der in Zusammenarbeit mit der Tourist-Information Wetzlar konzipiert wurde. Der Rundweg richtet sich an Fotografie-Begeisterte, die besondere Fotomotive der Stadt aus der besten Perspektive festhalten wollen. Die Besonderheit des Rundwegs: Ausgewählte Foto-Standpunkte sind vor Ort mit einem roten Punkt markiert und kennzeichnen damit die ideale Perspektive, um ein bestimmtes Motiv nachzufotografieren. Der Rundweg startet im Leitz-Park mit der Erkundung der Leica Erlebniswelt und führt vorbei an einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten der Wetzlarer Altstadt. Insgesamt acht Fotostationen stehen auf dem Programm, die sich vom Leitz-Park zum Bismarckturm, dem Rosengärtchen, der alten Lahnbrücke, dem Eisenmarkt, dem Dom, dem Kornmarkt bis hin zum alten Friedhof erstrecken. Ein begleitender Flyer, der den Rundweg mit allen Stationen aufzeigt und weitere Informationen beinhaltet, ist im Leitz-Park und bei der Tourist-Information Wetzlar erhältlich.

Weitere Möglichkeiten die Welt der Fotografie zu entdecken, bieten die neuen Leitz-Park Workshops, die von erfahrenen Leica Fotografen zu verschiedenen Themen von den "Grundlagen der Fotografie" bis hin zu "Perspektiven und Details" durchgeführt werden. Im Rahmen der Workshops nutzen Teilnehmer das eigene Smartphone, um das erlernte Wissen direkt anwenden zu können. Nach einem theoretischen Teil steht eigenständiges Ausprobieren im Mittelpunkt. Im gesamten Leitz-Park können verschiedene Ideen umgesetzt und neue Blickwinkel unter fachlicher Anleitung getestet werden. Die Workshops dauern zwischen 90 bis 180 Minuten und sind auf eine Gruppengröße von 15 Teilnehmern begrenzt. Die Nutzung von Leica Kameras ist zusätzlich buchbar. Weitere Information können unter der E-Mail-Adresse visitleitzpark@leica-camera.com angefordert werden.

Für weitere Informationen:

Leica Camera AG Grayling Deutschland GmbH
Sandra Looke Marlena Ritzel/Nathalie Eirich
Corporate Communications team-leica@grayling.com
Telefon +49 (0)6441 2080 404
sandra.looke@leica-camera.com

Fotoausstellung "Zurück in die Wildnis" im Leitz-Park
Neue Angebote im Leitz-Park Wetzlar
Outdoor-Fotoausstellung "Zurück in die Wildnis", ein fotografischer Rundweg und neue Workshops machen die Welt der Fotografie für Besucher erlebbar.

Ab sofort ist im Leitz-Park Wald die Outdoor-Ausstellung "Zurück in die Wildnis" zu sehen. Beliebte Haustiere in freier Wildbahn: Diese außergewöhnliche Idee lässt Leica Fotograf Michael Agel Wirklichkeit werden - zumindest fotografisch als Kunst im Wald. In einem außergewöhnlichen Projekt hat der bekannte Wetzlarer die beliebtesten tierischen Hausgenossen im Ambiente des Fotostudios im Leitz-Park in Szene gesetzt und eindrückliche Porträts von Hund, Katze, Hamster und vielen anderen Haustieren aufgenommen. Entstanden ist eine Ausstellung mit 15 beeindruckenden, großformatigen Bildern, die entlang des Naturlehrpfades als Outdoor Galerie bei einem Rundgang besichtigt werden kann.

Zu einer fotografischen Exkursion und der Erstellung eigener Aufnahmen lädt ein neuer 4,5 Kilometer langer Rundweg ein, der in Zusammenarbeit mit der Tourist-Information Wetzlar konzipiert wurde. Der Rundweg richtet sich an Fotografie-Begeisterte, die besondere Fotomotive der Stadt aus der besten Perspektive festhalten wollen. Die Besonderheit des Rundwegs: Ausgewählte Foto-Standpunkte sind vor Ort mit einem roten Punkt markiert und kennzeichnen damit die ideale Perspektive, um ein bestimmtes Motiv nachzufotografieren. Der Rundweg startet im Leitz-Park mit der Erkundung der Leica Erlebniswelt und führt vorbei an einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten der Wetzlarer Altstadt. Insgesamt acht Fotostationen stehen auf dem Programm, die sich vom Leitz-Park zum Bismarckturm, dem Rosengärtchen, der alten Lahnbrücke, dem Eisenmarkt, dem Dom, dem Kornmarkt bis hin zum alten Friedhof erstrecken. Ein begleitender Flyer, der den Rundweg mit allen Stationen aufzeigt und weitere Informationen beinhaltet, ist im Leitz-Park und bei der Tourist-Information Wetzlar erhältlich.

Weitere Möglichkeiten die Welt der Fotografie zu entdecken, bieten die neuen Leitz-Park Workshops, die von erfahrenen Leica Fotografen zu verschiedenen Themen von den "Grundlagen der Fotografie" bis hin zu "Perspektiven und Details" durchgeführt werden. Im Rahmen der Workshops nutzen Teilnehmer das eigene Smartphone, um das erlernte Wissen direkt anwenden zu können. Nach einem theoretischen Teil steht eigenständiges Ausprobieren im Mittelpunkt. Im gesamten Leitz-Park können verschiedene Ideen umgesetzt und neue Blickwinkel unter fachlicher Anleitung getestet werden. Die Workshops dauern zwischen 90 bis 180 Minuten und sind auf eine Gruppengröße von 15 Teilnehmern begrenzt. Die Nutzung von Leica Kameras ist zusätzlich buchbar. Weitere Information können unter der E-Mail-Adresse visitleitzpark@leica-camera.com angefordert werden.


Fotoausstellung "Zurück in die Wildnis" im Leitz-Park bei popula: Am 04.12.2020 wurde die Veranstaltung Fotoausstellung "Zurück in die Wildnis" im Leitz-Park in der Kategorie Kunst & Schauspiel veröffentlicht. Seit dem Veranstaltungstag sind jetzt -54 Tage vergangen. Dieses Event am Freitag ist nur ein Termin von insgesamt 91 in der Stadt Wetzlar - Teil des Kreis Lahn-Dill-Kreis. Jede Woche zählen wir die Aufrufe der Veranstaltungen und geben so die Top100 der Stadt aus. Heute ist Fotoausstellung "Zurück in die Wildnis" im Leitz-Park für diese Woche auf keinem Platz der Top100 der beliebtesten Termine in Wetzlar. Beliebte Veranstaltungsorte in der Umgebung von Leitz-Park Wetzlar sind . Die Anfahrt zu all diesen Veranstaltungsorten findest du auf den jeweiligen Detailseiten. Klicke hierzu einfach auf den Link. Du findest "Fotoausstellung "Zurück in die Wildnis" im Leitz-Park" derzeit nur in Wetzlar, also nutze die Kartenansicht, um die Umgebung zu erkunden und bei Interesse die Anfahrt zu planen. Zeig auf deinem Blog mit dem Event-Widget, was angesagt ist. Erstelle dein eigenes Design, kopiere einfach den generierten Code und schon hast du dein eigenes Widget. Wenn du ein Bild oder Beschreibungstext ergänzen möchtest, kannst du über ein Formular die Bearbeitungsrechte beantragen. Klicke dazu hier.

Empfiehl Fotoausstellung "Zurück in die Wildnis" im Leitz-Park, Leitz-Park Wetzlar deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Fotoausstellung "Zurück in die Wildnis" im Leitz-Park als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Fotoausstellung "Zurück in die Wildnis" im Leitz-Park zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Fotoausstellung "Zurück in die Wildnis" im Leitz-Park" wurde am Mittwoch, 09. September 2020 von Nathalie Eirich im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Fotoausstellung "Zurück in die Wildnis" im Leitz-Park, Freitag, 04. Dezember 2020, Leitz-Park Wetzlar