Laden...

Liebscher & Bracht-Workshop für "Smartphone-Junkies"

Liebscher & Bracht-Workshop für "Smartphone-Junkies"
Hochgeladen von: Die Schmerzflüsterin
Quelle: Jennifer Gehle
Liebscher & Bracht-Rückentraining für Jugendliche und junge Erwachsene

Dieser Intensiv-Workshop richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene ab 14 Jahren, die viel über ihrem Smartphone "hängen" und einer Fehlhaltung oder Schmerzen vorbeugen möchten.

Per leicht zu erlernender und vor allem kurzer Übungen zeige ich euch, wie ihr einer Fehlhaltung entgegen arbeitet. Außerdem zeige ich einfache Tricks, wie man die Übungen mit SPASS durchführen kann!

Tag 1 - 13. Juli 13.00-15.00 Uhr
- Kurze Vorstellung und Erläuterungen
- Aufnahme des Ist-Zustandes (bitte Smartphone mitbringen...)
- Intensive Übungsdurchgänge
- kleine Aufgabe für Zuhause ;-)

Tag 2 - 16. Juli 13.00-15.00 Uhr
- Aufnahme des Ist-Zustandes (bitte Smartphone mitbringen...)
- Zweiter Übungsdurchgang
- Korrekturen
- Übungsvarianten soft & Gladiator-Style...
- Klärung von Fragen

KOSTEN für 2 Intensiv-Einheiten à 120 Minuten:
85 Euro inkl. MwSt.

Anmeldung bitte per E-Mail an info@schmerzfluesterin.de

Empfiehl Liebscher & Bracht-Workshop für "Smartphone-Junkies", Tanzschule Wendt Rellingen deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Liebscher & Bracht-Workshop für "Smartphone-Junkies" als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Liebscher & Bracht-Workshop für "Smartphone-Junkies" zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Liebscher & Bracht-Workshop für "Smartphone-Junkies"" wurde am Dienstag, 16. Juni 2020 von Die Schmerzflüsterin im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Liebscher & Bracht-Workshop für "Smartphone-Junkies", Donnerstag, 16. Juli 2020, Tanzschule Wendt Rellingen