Laden...

Jazz hinterm Haus

  • Datum: Sonntag, 31. Mai 2020 um 16:00 Uhr
  • Location:  
  • Aachener Straße 82 50674 Köln
  • Eintritt: ab , 0
  • Schlagwörter: Jazz&Blues
  • Event teilen:

Jazz hinterm Haus
Hochgeladen von: eventim

Club Subway und Subway Jazz Orchestra präsentieren:

Jazz hinterm Haus: Tamara Lukasheva Quartett & Heidi Bayer Virtual Leak

Normalerweise würden wir für kein Geld der Welt unsere geliebte Kellerbühne im Club Subway räumen. Doch diese besonderen Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. So freuen wir uns, eine mittelfristige Lösung für den Konzertstop gefunden zu haben: Wir veranstalten unser erstes Open Air! Hierfür gestalten wir das großzügige Parkdeck im Hinterhaus des Subway um, natürlich hygienekonform und mit professioneller Konzertbühne sowie einer erstklassigen Hausbar! Den Anfang machen Heidi Bayer mit Virtual Leak und das Tamara Lukasheva Quartett. Nachdem unsere Konzerte mit Heidi im April und Tamara im Mai ausgefallen sind, war es uns sofort klar, dass diese beiden Ausnahme-Musikerinnen und Bandleaderinnen den Anfang der neuen Jazz hinterm Haus - Reihe machen müssen!

Die Eintrittseinnahmen fließen sowohl den Künstlern als auch dem Club Subway zu, der in dieser schwierigen Zeit ebenfalls unser aller Unterstützung benötigt.

Wir freuen uns auf einen ganz besonderen Pfingstsonntag, mit guter Musik und Getränken bei außergewöhnlicher Atmosphäre und bedanken uns schon jetzt für eure Unterstützung.

Heidi Bayer Virtual Leak

Heidi Bayer - trp

Johannes Ludwig - sax

Calvin Lennig - b

Leif Berger - dr

Das Quartett bildet für die Trompeterin und Komponistin den idealen Ausgangspunkt, ihre musikalischen Ideen in reduzierter Besetzung zu entwickeln und einen Ort des gemeinsamen Erfindens, Verwerfens und Verquickens mit Working-Band-Charakter am Puls der Zeit zu kreieren. Rhythmisch fließend, gespickt mit Überraschungen und Wendungen, jedoch immer im Sinne der Melodie und des Gesamtklangs denkend, bilden Virtual Leak eine Band voller Energie und eine moderne Version der legendären Klänge von Ornette Coleman & Co. Im März veröffentlichte Heidi Bayer ihr Debüt Album auf dem Kölner Label Tangible Music.

Tamara Lukasheva Quartett

Großes, buntes Ohrenkino (WAZ)

Tamaras Stimme ist wandlungsfähig, quicklebendig, voller Überraschungen und technisch auf höchsten Stand. (Jazzthetik)

Tamara Lukasheva - voc

Lucas Leidinger - p

Jakob Kühnemann - b

Thomas Sauerborn - dr

Tamara Lukasheva gilt über ihre Generation hinaus als eine der herausragenden Stimmen des deutschen Jazz. Ihre ungewöhnlich wendige, in rund 15 Jahren präzise ausgefeilte vokale Ausdruckskraft hinterlässt nicht nur beim Jazz-affinen Publikum tiefe Eindrücke. Lukashevas Musik ist eigenständig und variabel, bewegt sich im Spannungsfeld von starken Melodien, osteuropäischen Einflüssen, dynamischer Improvisation und Emphase. Neben Lukasheva erweisen sich auch Pianist Lucas Leidinger und Drummer Thomas Sauerborn als variable und aussagekräftige Klangfarbenmaler, während Bassist Jakob Kühnemann für Erdung und Zusammenhalt sorgt.

Empfiehl Jazz hinterm Haus, Subway Club Köln deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Jazz hinterm Haus als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Jazz hinterm Haus zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Jazz hinterm Haus" wurde am Samstag, 23. Mai 2020 von eventim im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Jazz hinterm Haus, Sonntag, 31. Mai 2020, Subway Club Köln