Laden...

ABGESAGT: Aris Quartett / Rising Stars

ABGESAGT: Aris Quartett / Rising Stars
Hochgeladen von: mrh.events
Quelle: Michael Reh

Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie kann der Spielbetrieb von Elbphilharmonie und Laeiszhalle nicht wie geplant stattfinden. Diese Veranstaltung muss abgesagt werden, es wird keinen Ersatztermin geben. Ticketkäufer und Teilnehmer am Bestellverfahren werden per E-Mail informiert. Unter dem folgenden Link können Sie eine Erstattung Ihres Ticketpreises anfordern: Informationen zur Rückerstattung bei Veranstaltungsabsage

Das Konzert gehörte zum Abonnement »Rising Stars«. Abonnenten werden über Änderungen und Buchungsdetails direkt informiert.



Alles begann als Experiment an der Musikhochschule Frankfurt: Hier trafen sich vier hochmusikalische Jugendliche und reiften in zehn Jahren zu einem der größten Hoffnungsträger der jungen Streichquartettgeneration heran. Schon jetzt hat das Aris Quartett einen Haufen wichtiger Preise abgeräumt, darunter gleich fünf Auszeichnungen beim ARD-Musikwettbewerb. Vor sechs Jahren gastierten sie bereits in der Laeiszhalle; in der Elbphilharmonie geben sie nun mit einem vielfarbigen Programm den Startschuss für das Festival »Rising Stars«.


»Was unbedingt gesagt werden muss« – so könnte man das Wesen der rätselhaft knappen, extrem verdichteten Stücke von György Kurtág bezeichnen. Auch die 15 Miniaturen seines Streichquartetts »Officium breve in memoriam Endre Szervánszky« erzählen mit geringsten Mitteln und größter Behutsamkeit ihre Geschichten und erinnern dabei an zwei andere Komponisten: Anton Webern, den Minimalisten der Moderne und Bruder im Geiste Kurtágs, und den im Titel bedachten Freund Endre Szervánszky.


Es folgt Dmitri Schostakowitschs tief melancholisches Streichquartett Nr. 8, das der Komponist nach seinem erzwungenen Eintritt in die kommunistische Partei als »Requiem für sich selbst« schrieb – und für dessen CD-Aufnahme das Aris Quartett in höchsten Tönen gelobt wurde. Eigens für diesen Abend steuert die in Tokio geborene Komponistin Misato Mochizuki außerdem ein neues Werk bei, das dem Quartett gewidmet ist. Den Abschluss bildet Mendelssohns funkensprühendes Quartett op. 44.


ABGESAGT: Aris Quartett / Rising Stars bei popula: Am 18.01.2021 wurde die Veranstaltung ABGESAGT: Aris Quartett / Rising Stars in der Kategorie Konzerte & Nachtleben veröffentlicht. Seit dem Veranstaltungstag sind jetzt -43 Tage vergangen. Neben den Terminen des Veranstaltungsortes "Elbphilharmonie (Kleiner Saal)" findest du auf popula.de auch interessante Termine der Locations . Gestalte dir jetzt dein eigenes Veranstaltungs-Widget und binde diese Veranstaltung auf deiner Webseite ein. Probier es aus und du wirst sehen, wie leicht es geht. Wir zeigen euch was beliebt und beachtenswert in Hamburg ist. ABGESAGT: Aris Quartett / Rising Stars platziert sich diese Woche auf keinem Rang der Top100 der beachtenswertesten Veranstaltungen der Stadt. In die Wertung gehen die Anzahl an Facebook Likes, Aufrufe, Kommentare und Bewertungen ein. Mit 13218 Terminen in Hamburg, Kreis Hamburg in den Rubriken Ausstellungen, Weihnachtsmärkte und Party, ist ABGESAGT: Aris Quartett / Rising Stars am Montag nur eine Veranstaltung unter vielen, die am 18. Januar 21 stattfand. Mit Hamburg hat sich "ABGESAGT: Aris Quartett / Rising Stars" eine interessante Stadt als Veranstaltungsort ausgesucht. Es bleibt bis auf weiteres auch erstmal die einzige Stadt. Hilf uns, wenn du auf dieser Seite einen Fehler entdeckt hast. Du kannst das Profil mit einem Bild oder Beschreibungstext ergänzen, wenn du hier Bearbeitungsrechte beantragst.

Empfiehl ABGESAGT: Aris Quartett / Rising Stars, Elbphilharmonie (Kleiner Saal) deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere ABGESAGT: Aris Quartett / Rising Stars als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest ABGESAGT: Aris Quartett / Rising Stars zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "ABGESAGT: Aris Quartett / Rising Stars" wurde am Samstag, 02. Mai 2020 von mrh.events im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

ABGESAGT: Aris Quartett / Rising Stars, Montag, 18. Januar 2021, Elbphilharmonie (Kleiner Saal)