Laden...

OTTTO Unsichtbarkeiten. Panorama des Verschwindens

  • Event teilen:

Die Welt steht Kopf. Ist unsere vermeintlich "heile Welt" gerade mehr und mehr im Begriff sich aufzulösen? Gesellschaftliche und finanzielle Machtinteressen verdrängen funktionierende Mechanismen der Natur. Pflanzen, Vögel und Insekten sterben aus, ihre natürlichen Lebensräume verschwinden, Heimaten und Traditionen scheinen immer weiter zu zerfallen. Doch wann ist etwas wirklich nicht mehr vorhanden und wann ist es einfach nur in eine andere Form übergegangen? Die Gruppe OTTTO beschäftigt sich mit dem Zersetzen von Ordnungen sowie mit den unterschiedlichsten Dingen, die sich im Laufe der Zeit verändern, unsichtbar werden und verschwinden. Dazu gehören auch eigene und allgemeine Erfahrungen des Vergessens und das Verblassen von Erinnerungen. In der künstlerischen Auseinandersetzung mit diesen Themen widmen sich die drei Künstler*innen dem Verlauf und ästhetischen Reiz des Verblassens, des Unscharf-Werdens, des Schemenhaft- und Abstrakt-Werdens. Bilder von Personen verschwimmen, Begebenheiten zerlegen sich in Bruchstücke und die Geschichte liest sich heute ganz anders als noch vor Jahren.

Die Gruppe OTTTO (Ka Bomhardt, Angela Lubi?, Oliver Oefelein) hat mehrere Ausstellungsprojekte, performative Arbeiten und Aktionen im öffentlichen Raum realisiert, u.a. in Berlin, Dresden und Hietamäki (Finnland).

Weitere Informationen zur Gruppe OTTTO: http://o-ttt-o.de/


OTTTO Unsichtbarkeiten. Panorama des Verschwindens bei popula: Die Daten zu "OTTTO Unsichtbarkeiten. Panorama des Verschwindens" sind auf dem Stand des 18. Mai 20. An diesem Tag wurde der Termin angelegt. Auf dieser Seite gibt es Infos zur Anfahrt zu der Location Galerie im Körnerpark und jede Menge weitere Termine aus der direkten Umgebung. Die beliebtesten Veranstaltungen finden in den Locations  statt. Klicke auf die Links um mehr zu erfahren. Zu jedem Veranstaltungsort findest du eine detaillierte Kartenansicht mit Anfahrt. Mit 6620 Terminen in Berlin, Kreis Berlin in den Rubriken Ausstellung, Konzerte und Party, ist OTTTO Unsichtbarkeiten. Panorama des Verschwindens am Montag nur eine Veranstaltung unter vielen, die am 18. Mai 20 stattfand. Uns liegen aktuell keine Informationen vor, dass es "OTTTO Unsichtbarkeiten. Panorama des Verschwindens" neben dem bekannten Termin in Berlin auch in einer anderen Stadt geben wird. Schon gewusst? Mit dem Veranstaltungs-Widget lassen sich Events auch kinderleicht auf deiner Webseite oder deinem Blog anzeigen. OTTTO Unsichtbarkeiten. Panorama des Verschwindens erreicht diese Woche keinen Platz der Top100 der beliebtesten Events der Stadt Berlin. Teile den Event jetzt auf Facebook und hilf dabei, ihn zum beliebtesten Event der Stadt zu machen! Das ist dein Event? Beantrage jetzt Bearbeitungsrechte und füge weitere Infos oder ein Bild hinzu. Präsentiere deine Veranstaltung optimal auf über 25 Veranstaltungskalendern oder buche eine Anzeige im Veranstaltungs-Netzwerk www.openeventnetwork.de.

Empfiehl OTTTO Unsichtbarkeiten. Panorama des Verschwindens, Galerie im Körnerpark deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere OTTTO Unsichtbarkeiten. Panorama des Verschwindens als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest OTTTO Unsichtbarkeiten. Panorama des Verschwindens zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "OTTTO Unsichtbarkeiten. Panorama des Verschwindens" wurde am Donnerstag, 30. April 2020 von Kommunale Galerien Neukoelln im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

OTTTO Unsichtbarkeiten. Panorama des Verschwindens, Montag, 18. Mai 2020, Galerie im Körnerpark