Laden...

 

Die Verdammten

Die Verdammten
Hochgeladen von: eventim

Die Verdammten bei popula: Der Kunst & Schauspiel-Termin Die Verdammten ist leider schon abgelaufen. Neben der Anfahrt zu dem Veranstaltungsort "Schauspiel Köln im Depot 1" findest du auf popula.de auch interessante Events der Veranstaltungsstätten . Mehr als 3554 Termine gibt es derzeit in Köln, welche übrigens eine Stadt aus dem Kreis Köln ist. Die Verdammten ist eine Veranstaltung aber es gibt noch weitere Events aus den Bereichen Ausstellungen, Flohmärkte und Musicals, die man in diesem Veranstaltungskalender finden kann. Die Verdammten gibt es nur in Köln. Wenn du von weit außerhalb kommst, kannst du mit der Kartenansicht die Anfahrt planen. Schon gewusst? Mit dem Veranstaltungs-Widget lassen sich Events auch kinderleicht auf deiner Webseite oder deinem Blog anzeigen. Diese Veranstaltung ist auf keinen Platz der Top100 der begehrtesten Termine für diese Woche in Köln, zeigt dir, was den Besuchern auf popula gefällt. Zeige auch du, was beliebt ist und schreibe einen Kommentar oder eine Bewertung und zeige es auf Facebook. Das ist dein Event? Beantrage jetzt Bearbeitungsrechte und füge weitere Infos oder ein Bild hinzu. Präsentiere deine Veranstaltung optimal auf über 25 Veranstaltungskalendern oder buche eine Anzeige im Veranstaltungs-Netzwerk www.openeventnetwork.de.

Empfiehl Die Verdammten, Schauspiel Köln im Depot 1 deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Die Verdammten als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Die Verdammten zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Anzeige


Die Veranstaltung "Die Verdammten" wurde am Mittwoch, 04. März 2020 von eventim im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Die Verdammten, Freitag, 17. April 2020, Schauspiel Köln im Depot 1