Laden...

Friedrichsberger Dialog

  • Event teilen:

Friedrichsberger Dialog bei popula: Das Event "Friedrichsberger Dialog" wurde am 16.02.2020 unter "Konzerte & Nachtleben" angelegt. Die genaue Lage des Veranstaltungsorts Dreifaltigkeitskirche kann man auf der Karte einsehen. Mit Klick auf die Karte kann man sich zusätzlich eine größere Version anzeigen lassen. Du kannst dir übrigens die Veranstaltung auch auf deiner Webseite oder deinem Blog einbinden. Nutze dafür einfach unser Veranstaltungs-Widget. Mit 1358 Terminen in Schleswig, Kreis Schleswig-Flensburg , ist Friedrichsberger Dialog am Sonntag nur eine Veranstaltung unter vielen, die am 16. Februar 20 stattfand. Wir bieten dir eine Kartenansicht, mit der du die Umgebung in Schleswig genauer kennenlernen kannst. Gerade, wenn du von weiter weg kommst und gerne an "Friedrichsberger Dialog" teilnehmen möchtest, solltest du dich hier über die Anfahrt informieren. Friedrichsberger Dialog ist aktuell keinen Platz der Top100 der beliebtesten Events der Stadt Schleswig. Teile den Event jetzt auf Facebook und trage so dazu bei, es zum beliebtesten Event der Stadt zu machen! Du kannst mit uns Kontakt aufnehmen, um Bearbeitungsrechte für die Veranstaltung zu bekommen. So hast du die Möglichkeit Infos zu ergänzen oder ein Bild hinzuzufügen.

Empfiehl Friedrichsberger Dialog, Dreifaltigkeitskirche deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Friedrichsberger Dialog als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Friedrichsberger Dialog zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Friedrichsberger Dialog" wurde am Dienstag, 14. Januar 2020 von Birgit Thomsen im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Friedrichsberger Dialog, Sonntag, 16. Februar 2020, Dreifaltigkeitskirche