Laden...

Carl Mühlenpfordt - Tradition und Modernität

Kolloquium der TH Lübeck

Das Wirken des Architekten Carl Mühlenpfordt in den Jahren 1907 bis 1914, aber auch von 1933 bis 1944 in Lübeck sowie seine Tätigkeit als Hochschullehrer und Architekt in Braunschweig von 1918 bis 1933 erfreuen sich zur Zeit eines wachsenden Interesses. Ähnliches gilt für das Werk seiner Frau, der Malerin Anna Dräger. Hintergrund ist sicher auch, dass die Moderne, die nach 1945 ihren Siegeszug in Architektur und Städtebau feierte, zunehmend kritischer gesehen wird. Die architektonischen und städtebaulichen Ansätze der sog. Reformarchitektur, zu der auch C. Mühlenpfordt zu zählen ist, wurden lange Zeit ignoriert und geraten nun wieder stärker ins Blickfeld.Das Kolloquium ist eine Veranstaltung der TH Lübeck.Die Teilnahmegebühr beträgt 45Anmeldung bitte per Email bis zum 20.01.2020 an: baukultur@th-luebeck.de

Das Programm:09:00 - 09:15 BegrüßungDr. Alexander Bastek, Museum Behnhaus Drägerhaus, LübeckProf. Dr. Joachim Heisel, TH Lübeck09:15 - 10:00 Neues Bauen in Lübeck vor 1914Prof. Dr. Joachim Heisel, TH Lübeck10:00 - 10:45 Mühlenpfordts Planungen in KücknitzProf. Dr. Hans Stimmann, Stadtbaudirektor a. D., Berlin10:45 - 11:15 - Kaffeepause -11:15 - 12:00 Mühlenpfordt in BraunschweigProf. Dr. Olaf Gisbertz, TU Braunschweig12:00 - 12:45 Altstadtverbesserungen in LübeckDipl.-Ing. Uwe Hansen, Lübeck12:45 - 14:00 Mittagspause14:00 - 14:45 Mühlenpfordt und die WiederaufbauplanungenDipl.-Ing. Klaus Brendle, Lübeck14:45 - 15:30 Bauten für die Dräger AGProf. Max Dudler, Berlin - Zürich15:30 - 16:00 - Kaffeepause -16:00 - 16:45 Reformarchitektur und ModernitätProf. Dr. Jörn Düwel, HCU Hamburg17:00 - 17:30 Tradition und Moderne im Werk Anna DrägersDr. Alexander Bastek, Museum Behnhaus Drägerhaus, Lübeck

Empfiehl Carl Mühlenpfordt - Tradition und Modernität, Museum Behnhaus Drägerhaus deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Carl Mühlenpfordt - Tradition und Modernität als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Carl Mühlenpfordt - Tradition und Modernität zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Carl Mühlenpfordt - Tradition und Modernität" wurde am Sonntag, 22. Dezember 2019 von mrh.events im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Carl Mühlenpfordt - Tradition und Modernität, Freitag, 31. Januar 2020, Museum Behnhaus Drägerhaus