Laden...

Antigone – Mythos und Moderne (Diskussionsabend)

  • Event teilen:

Antigone – Mythos und Moderne (Diskussionsabend)
Hochgeladen von: Die Junge Akademie

Auftakt der Veranstaltungsreihe diejungeakademie@ im Rahmen des 20-jährigen Jubiläums der Jungen Akademie 2020

Fünf Wissenschaftler*innen und Mitglieder der Jungen Akademie wollen die Figur der Antigone vor dem Hintergrund politischer Geschehnisse und kultureller Trends aus althistorischer, philologischer, literaturwissenschaftlicher und philosophischer Sicht betrachten und fragen: Worin besteht ihre Aktualität heute? Flankierend gelesen werden Ausschnitte aus der Antigone-Übersetzung von Friedrich Hölderlin (1804): bei Erscheinen geschmäht, bis heute umstritten, aber sprachgewaltig und derzeit wieder häufiger benutzt.

Die Antigone des Mythos, die ihren toten Bruder trotz Verbot begräbt, steht noch heute klar vor Augen - ob als liebende Schwester, ungehorsame Untertanin, Chiffre feministischer Ideen oder Bezugspunkt für Fragen von Recht und Gesetz. Vor allem in der Version des griechischen Dichters Sophokles wird anhand eines scheinbar einfachen Plots eine solche Vielzahl von Gegensätzen evoziert, dass das Stück bis heute Anknüpfungsmöglichkeiten bietet für das Verhältnis von Frauen und Männern, Lebenden und Toten, Gesellschaft und Individuum, Staat und Familie. Entsprechend vielfältig sind die Debatten, die sich daran in unterschiedlichen Rezeptions- und Wissenschaftsbereichen anschließen.


Antigone – Mythos und Moderne (Diskussionsabend) bei popula: Schon vorbei: Die Gesellschaft & Freizeit-Veranstaltung Antigone – Mythos und Moderne (Diskussionsabend) war vor 65 Tagen. In der Umgebung von "Literaturhaus Leipzig - Haus des Buches" sind vor allem die Veranstaltungsorte  zu empfehlen. Informationen zur Anfahrt zu der jeweiligen Location findest du direkt auf der Detailseite, wenn du auf die Karten-Vorschau klickst. Mach dieses Event zum begehrtesten Termin der Stadt. Antigone – Mythos und Moderne (Diskussionsabend) ist diese Woche auf keinem Rang der Top100 der beliebtesten Veranstaltungen in Leipzig. Du kannst das Ranking beeinflussen, indem du einen Kommentar schreibst, eine Bewertung hinterlässt oder deinen Freunden auf Facebook von dem Event erzählst. Wenn du eine eigene Webseite hast, kannst du die Veranstaltung auch dort mit dem Event-Widget einbinden und anzeigen. Der Online-Konfigurator hilft dir beim Anpassen der Größe und des Designs. Der Termin Antigone – Mythos und Moderne (Diskussionsabend) ist in Leipzig, eine Stadt im Kreis Leipzig, wo es aktuell 4065 Termine zu finden gibt. Diese sind z.B. aus der Kategorie Kabarett, Oper und Musicals. Die Veranstaltung ist derzeit in keinen anderen Städten geplant. Also besuche Antigone – Mythos und Moderne (Diskussionsabend) und informiere dich rechtzeitig über die Anreise nach Leipzig. Ergänze jetzt diese Veranstaltungsinformationen mit einem Text oder dem Veranstaltungsflyer. Dazu musst du nur kurz Bearbeitungsrechte beantragen und schon kannst du auf den Termin zugreifen.

Empfiehl Antigone – Mythos und Moderne (Diskussionsabend), Literaturhaus Leipzig - Haus des Buches deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Antigone – Mythos und Moderne (Diskussionsabend) als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Antigone – Mythos und Moderne (Diskussionsabend) zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Antigone – Mythos und Moderne (Diskussionsabend)" wurde am Mittwoch, 11. Dezember 2019 von Die Junge Akademie im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Antigone – Mythos und Moderne (Diskussionsabend), Donnerstag, 23. Januar 2020, Literaturhaus Leipzig - Haus des Buches