Laden...

Jugendliebe

Jugendliebe
Hochgeladen von: eventim

Jugendliebe bei popula: Am 23. Februar 2020 von einem Nutzer angelegt, wurde Jugendliebe der Kategorie Kunst & Schauspiel hinzugefügt. Das Event war vor 286 Tagen in Bielefeld. Die genaue Lage des Veranstaltungsorts Theater am Alten Markt kann man auf der Karte einsehen. Mit Klick auf die Karte kann man sich zusätzlich eine größere Version anzeigen lassen. Wir zeigen euch was beliebt und beachtenswert in Bielefeld ist. Jugendliebe platziert sich diese Woche auf keinem Rang der Top100 der beachtenswertesten Veranstaltungen der Stadt. In die Wertung gehen die Anzahl an Facebook Likes, Aufrufe, Kommentare und Bewertungen ein. Gestalte dir jetzt dein eigenes Veranstaltungs-Widget und binde diese Veranstaltung auf deiner Webseite ein. Probier es aus und du wirst sehen, wie leicht es geht. Am Sonntag, den 23.02.2020 fiel der Startschuss für die Veranstaltung in der Stadt im Kreis Bielefeld. Jugendliebe ist momentan nur eine von 187 weiteren Terminen, die z.B. aus dem Bereich Ausstellungen, Konzerte und Party sind. Wer an Jugendliebe teilnehmen möchte, kommt an der Stadt Bielefeld nicht vorbei, denn das ist der einzige Ort, wo man diese Veranstaltung finden wird. Wenn du ein Bild oder Beschreibungstext ergänzen möchtest, kannst du über ein Formular die Bearbeitungsrechte beantragen. Klicke dazu hier.

Empfiehl Jugendliebe, Theater am Alten Markt deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Jugendliebe als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Jugendliebe zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Jugendliebe" wurde am Freitag, 22. November 2019 von eventim im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Jugendliebe, Sonntag, 23. Februar 2020, Theater am Alten Markt