Laden...

Gefährliche Liebschaften

  • Datum: Samstag, 28. März 2020 um 19:30 Uhr
  • Location:  
  • Spielbudenplatz 29 20359 Hamburg
  • Eintritt: ab , 0
  • Schlagwörter: theater
  • Event teilen:

Gefährliche Liebschaften bei popula: Laut den hier vorliegenden Informationen (Stand: 30.10.2019) handelt es sich bei Gefährliche Liebschaften um ein Event der Kategorie Kunst & Schauspiel und startet in 64 Tagen. St.-Pauli-Theater liegt in der direkten Umgebung von: . Diese Woche ist Gefährliche Liebschaften auf keinem Rang der Top100 der beliebtesten Events in der Stadt Hamburg. Der Termin Gefährliche Liebschaften ist in Hamburg, eine Stadt im Kreis Hamburg, wo es aktuell 24273 Termine zu finden gibt. Diese sind z.B. aus der Kategorie Ausstellungen, Musicals und Comedy. Die Veranstaltung ist derzeit in keinen anderen Städten geplant. Also besuche Gefährliche Liebschaften und informiere dich rechtzeitig über die Anreise nach Hamburg. Gestalte dir jetzt dein eigenes Veranstaltungs-Widget und binde diese Veranstaltung auf deiner Webseite ein. Probier es aus und du wirst sehen, wie leicht es geht. Ergänze jetzt diese Veranstaltungsinformationen mit einem Text oder dem Veranstaltungsflyer. Dazu musst du nur kurz Bearbeitungsrechte beantragen und schon kannst du auf den Termin zugreifen.

Empfiehl Gefährliche Liebschaften, St.-Pauli-Theater deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Gefährliche Liebschaften als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Gefährliche Liebschaften zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Gefährliche Liebschaften" wurde am Mittwoch, 30. Oktober 2019 von eventim im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Gefährliche Liebschaften, Samstag, 28. März 2020, St.-Pauli-Theater