Laden...

Mondlicht und Magnolien

Mondlicht und Magnolien bei popula: Dies ist die Detailseite zu Mondlicht und Magnolien. Das Event war vor 36 Tagen und ist abgelaufen. Am Dienstag, den 21.01.2020 fiel der Startschuss für die Veranstaltung in der Stadt im Kreis Chemnitz. Mondlicht und Magnolien ist momentan nur eine von 654 weiteren Terminen, die z.B. aus dem Bereich Theater, Kleinkunst und sind. Du hast einen Blog oder eine Webseite auf der du gerne diesen Termin vorstellen möchtest? Dann kannst du die Veranstaltung mit unserem Widget einbinden und ganz leicht an das Design deiner Seite anpassen. Auch vor Dresden macht dieses Event nicht Halt. Die jeweiligen Termine kannst du hier auf popula.de erfahren. Details zur Routenplanung findest du auf dieser Seite. In der Umgebung von Schauspielhaus Chemnitz Ostflügel befinden sich weitere beliebte Veranstaltungsorte, die einen Besuch wert sind. Zu den beliebtesten gehören: . Mondlicht und Magnolien ist diese Woche in Chemnitz auf keinen Rang der Top100 der beliebtesten Termine. Wenn es sich hier um deine Veranstaltung handelt, kannst du an dieser Stelle Bearbeitungsrechte beantragen und weitere Informationen hinzufügen oder eine Anzeige auf einer Vielzahl von Portalen im Web buchen. Infos hierzu findest du unter www.openeventnetwork.de.

Empfiehl Mondlicht und Magnolien, Schauspielhaus Chemnitz Ostflügel deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Mondlicht und Magnolien als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Mondlicht und Magnolien zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Mondlicht und Magnolien" wurde am Dienstag, 29. Oktober 2019 von eventim im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Mondlicht und Magnolien, Dienstag, 21. Januar 2020, Schauspielhaus Chemnitz Ostflügel