Laden...

Christian Berkel - Der Apfelbaum

  • Datum: Samstag, 30. November 2019 um 19:30 Uhr
  • Location:  
  • Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz 1 24768 Rendsburg

Christian Berkel - Der Apfelbaum bei popula: Die Veranstaltung Christian Berkel - Der Apfelbaum ist bereits abgelaufen. Heute sind es schon 5 Tage her. Die Anfahrt zu der Veranstaltungsstätte Stadttheater Rendsburg findest du über unsere Kartenfunktion. Christian Berkel - Der Apfelbaum ist nur eine von 2023 in Rendsburg Kreis Rendsburg-Eckernförde und fand an einem Samstag statt. Um "Christian Berkel - Der Apfelbaum" zu besuchen, musst du in die Stadt Rendsburg reisen, denn woanders gibt es diese Veranstaltung derzeit nicht. Christian Berkel - Der Apfelbaum ist diese Woche auf keinem Platz der Top100 der beliebtesten Veranstaltungen in Rendsburg. Um die Beliebtheit zu steigern, kannst du die Veranstaltung auf Facebook teilen und eine Bewertung oder einen Kommentar hinterlassen. Wir haben auch Tools für deine Webseite. Binde dir jetzt das Veranstaltungs-Widget auf deiner Seite ein und zeig deinen Besuchern, welche Events sich lohnen. Du kannst für diesen Termin hier Bearbeitungsrechte bekommen, wenn du der Veranstaltung Infos hinzufügen möchtest oder z.B. ein Bild oder Flyer hochladen willst.

Empfiehl Christian Berkel - Der Apfelbaum, Stadttheater Rendsburg deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Christian Berkel - Der Apfelbaum als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Christian Berkel - Der Apfelbaum zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Christian Berkel - Der Apfelbaum" wurde am Montag, 21. Oktober 2019 von eventim im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Christian Berkel - Der Apfelbaum, Samstag, 30. November 2019, Stadttheater Rendsburg