Laden...

ZeitGenuss - Karlsruher Festival für Musik unserer Zeit

Eröffnungskonzert

ZeitGenuss - Karlsruher Festival für Musik unserer Zeit
Hochgeladen von: Hochschule für Musik Karlsruhe
Quelle: Hochschule für Musik Karlsruhe
Werke von Johannes Kreidler und von Studierenden der Kompositionsklasse der Hochschule für Musik KA

Eröffnungskonzert im Wolfgang-Rihm-Forum
Johannes Kreidler: Studie für Klavier, Audio- und Videozuspielung (2011)
Elina Lukijanova: Sisters. Bowing for each other für Computerflügel und Performer (2017)
Jia Liu: Study of sine wave für Video und Zuspielband (2019) ö
Daniel Höpfner: estophrome für Zuspielband (2019), UA
Minhee Kim: From far away … to far away für Akkordeon solo (2018)
Johannes Kreidler: Typogravitism für E-Gitarre, Audio- und Videozuspiel (2016)
Johannes Kreidler: Kantate. No future now für großes Ensemble und Sampler (2008)
Es wirken mit: Johannes Kreidler, Performance, Elina Lukijanova, Performance, Magdalena Cerezo Falces, Klavier
Xuesong Cao, Akkordeon, Thilo Ruck E-Gitarre, Ensemble der Hochschule für Musik Karlsruhe: Federico Ceppetelli und Nicholas Ciesla, Violine, Katharina Russland, Viola, Paul Genero, Violoncello, Luise Schmidt, Kontrabass, Guilherme Brandão Alves, Flöte, Miki Kawamura, Oboe, Mayuko Shimakawa und Yuria Otaki, Klarinetten, Madeleine Gilet Bassklarinette, Rena Takeda, Michihiro Yoshida, Schlagwerk, Anita Hofmann, Klavier, Thomas Hofmann, Sampler
Mindaugas Pie?aitis, Leitung
15 Euro | 10 Euro (erm.)

ZeitGenuss-Festival für Musik unserer Zeit: Im Fokus steht Johannes Kreidler

Das siebte ZeitGenuss-Festival für Musik unserer Zeit vom 24. bis zum 27. Oktober 2019 dreht sich ganz um den Komponisten, Konzept- und Medienkünstler Johannes Kreidler, der zudem das gesamte Programm kuratierte. Der 39-jährige Kreidler, der eine Professur in Basel innehat, reflektiert Themen der Gesellschaft, verwandelt etwa die dramatisch fallende Börsenkurve der Lehman Brothers in eine Melodie. Er arbeitet mit audiovisuellen Techniken ebenso wie mit dem Sampeln vorhandener Musikfragmente und hat sich auch in diesem Zusammenhang mit dem Urheberrecht der GEMA auseinandergesetzt.
Die älteste Komposition des diesjährigen ZeitGenuss-Festivals stammt aus dem Jahr 2001. Es stehen sieben Uraufführungen von Werken der Studierenden der Kompositionsklasse von Wolfgang Rihm und Markus Hechtle auf dem Programm. Wie von Beginn an, so ist auch in diesem Jahr das Karlsruher Ensemble Tema unter den Interpreten, dazu das Berliner Ensemble Mosaik, Studierende der Hochschule für Musik Karlsruhe sowie die aus Kolumbien stammende Sopranistin Johanna Vargas und die Pianistin Magdalena Cerezo Falces, die an der Hochschule neue Vokalmusik und deren Korrepetition lehren. Einen besonderen Reiz versprechen auch die Aufführungsorte, denn neben den Räumlichkeiten der Hochschule für Musik sind die Alte Fleischmarkthalle oder das Substage Café hinzugekommen.
Veranstalter von ZeitGenuss sind die Stadt Karlsruhe, Kulturamt, in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Karlsruhe. Die Festivalleitung obliegt der Leiterin des Kulturamtes Dr. Susanne Asche und dem Rektor der Hochschule für Musik Prof. Hartmut Höll.
Karten sind bei allen Vorverkaufsstellen erhältlich sowie über Reservix.
Es gibt zudem einen Festivalpass zum Preis von 35 € bzw. ermäßigt für 25 €.


ZeitGenuss - Karlsruher Festival für Musik unserer Zeit bei popula: Am 24. Oktober 2019 angelegt, wurde ZeitGenuss - Karlsruher Festival für Musik unserer Zeit der Kategorie Konzerte & Nachtleben zugeordnet. Die Veranstaltung war vor 22 Tagen. Beliebte Veranstaltungsorte in der Umgebung von Hochschule für Musik Karlsruhe sind . Die Anfahrt zu all diesen Veranstaltungsorten findest du auf den jeweiligen Detailseiten. Klicke hierzu einfach auf den Link. ZeitGenuss - Karlsruher Festival für Musik unserer Zeit ist diese Woche auf keinem Platz der Top100 der beliebtesten Veranstaltungen in Karlsruhe. Um die Beliebtheit zu steigern, kannst du die Veranstaltung auf Facebook teilen und eine Bewertung oder einen Kommentar hinterlassen. Es gibt nicht viele Orte in Deutschland, wo ZeitGenuss - Karlsruher Festival für Musik unserer Zeit stattfindet und Karlsruhe ist gerade die einzige Stadt, also nutze unsere Kartenansicht und wäge ab, ob sich eine Anreise lohnt. Mit unseren Tools, wie dem Event-Widget kommt diese Veranstaltung ganz schnell auch auf deine Webseite. Probiere einfach unseren Online-Konfigurator aus, der dir beim Anpassen des Designs hilft. ZeitGenuss - Karlsruher Festival für Musik unserer Zeit ist nur eine Veranstaltungen von 1069 in Karlsruhe Kreis Karlsruhe und fand an einem Donnerstag statt. Weitere Veranstaltungen in Karlsruhe sind vor allem im Bereich Comedy, Party und Konzerte. Hast du Informationen zu diesem Event, die jeder wissen sollte? Wenn du z.B. ein Bild hochladen möchtest, kannst du hier Bearbeitungsrechte beantragen.

Empfiehl ZeitGenuss - Karlsruher Festival für Musik unserer Zeit, Hochschule für Musik Karlsruhe deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere ZeitGenuss - Karlsruher Festival für Musik unserer Zeit als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest ZeitGenuss - Karlsruher Festival für Musik unserer Zeit zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "ZeitGenuss - Karlsruher Festival für Musik unserer Zeit" wurde am Mittwoch, 16. Oktober 2019 von Hochschule für Musik Karlsruhe im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

ZeitGenuss - Karlsruher Festival für Musik unserer Zeit, Donnerstag, 24. Oktober 2019, Hochschule für Musik Karlsruhe