Laden...

Der Kampf um Schleimünde

2. Arnis-Kappelner Heimatspiel

  • Datum: Freitag, 18. Oktober 2019 um 19:00 Uhr
  • Location:  
  • Rathausmarkt  24376 Kappeln
  • Event teilen:

Der Kampf um Schleimünde bei popula: Der Kunst & Schauspiel-Termin Der Kampf um Schleimünde ist leider schon abgelaufen. Hier kannst du dich z.B. über die Anfahrt zu dem Veranstaltungsort "St. Nikolaikirche" informieren oder dich über weitere Termine erkundigen. Zeige auch außerhalb von popula was dir gefällt und binde dieses Event auf deiner Webseite ein. Der Konfigurator ermöglicht das kinderleichte Gestalten deines eigenen Widgets. Allen die außerhalb von Kappeln wohnen, sei gesagt, dass dies die einzige Stadt in Deutschland ist, wo dieser Termin ausgetragen wird. Der Termin Der Kampf um Schleimünde ist in Kappeln, eine Stadt im Kreis Schleswig-Flensburg, wo es aktuell 2461 Termine zu finden gibt. Diese Veranstaltung ist auf keinen Platz der Top100 der begehrtesten Termine für diese Woche in Kappeln, zeigt dir, was den Besuchern auf popula gefällt. Zeige auch du, was beliebt ist und schreibe einen Kommentar oder eine Bewertung und zeige es auf Facebook. Es gibt Informationen die hier fehlen? Wenn du mehr weißt und z.B. die Uhrzeit oder ein Bild ergänzen möchtest, beantrage hier Bearbeitungsrechte.

Empfiehl Der Kampf um Schleimünde, St. Nikolaikirche deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Der Kampf um Schleimünde als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Der Kampf um Schleimünde zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Der Kampf um Schleimünde" wurde am Montag, 14. Oktober 2019 von Redaktion Kappeln im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Der Kampf um Schleimünde, Freitag, 18. Oktober 2019, St. Nikolaikirche