Laden...

Die Scala Gala

  • Datum: Donnerstag, 30. Januar 2020 um 19:30 Uhr
  • Location:  
  • Eisenbahnstr. 182  14542 Werder
  • Eintritt: ab , 0
  • Event teilen:

Die Scala Gala bei popula: Das Event Die Scala Gala wurde am 30. Januar 2020 in Weitere eingeordnet und fand bereits vor 19 Tagen statt. Am 30.01.2020 ging es los! Der Termin fällt also auf einen Donnerstag. Immerhin gibt es aktuell 12 Termine in der Stadt Werder, welche dem Kreis Demmin angehört. Uns liegen aktuell keine Informationen vor, dass es "Die Scala Gala" neben dem bekannten Termin in Werder auch in einer anderen Stadt geben wird. Zeige auch außerhalb von popula was dir gefällt und binde dieses Event auf deiner Webseite ein. Der Konfigurator ermöglicht das kinderleichte Gestalten deines eigenen Widgets. Neben der Anfahrt zu dem Veranstaltungsort "Scala Kulturpalast" findest du auf popula.de auch interessante Events der Veranstaltungsstätten . Die Scala Gala ist aktuell keinen Platz der Top100 der beliebtesten Events der Stadt Werder. Teile den Event jetzt auf Facebook und trage so dazu bei, es zum beliebtesten Event der Stadt zu machen! Fehlt die Uhrzeit oder ein Bild? Ist eine falsche Location angegeben? Mach mit und vervollständige das Profil. Beantrage hier Bearbeitungsrechte und erhalte den vollen Zugriff. Lade ein Bild hoch oder ergänze den Beschreibungstext.

Empfiehl Die Scala Gala, Scala Kulturpalast deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Die Scala Gala als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Die Scala Gala zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Die Scala Gala" wurde am Sonntag, 29. September 2019 von eventim im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Die Scala Gala, Donnerstag, 30. Januar 2020, Scala Kulturpalast