Laden...

Any Colour

  • Datum: Samstag, 09. November 2019 um 19:00 Uhr
  • Location:  
  • Veldener Straße 59  52349 Düren

Any Colour
Hochgeladen von: eventim

Am 9.11. gibt es in der Endart-Kulturfabrik ein Wiedersehen mit der Musik von Pink Floyd. Die Kölner Formation aNY CoLouR huldigt dann mit ihrer Musik einer der einflussreichsten Rockgruppen der Musikgeschichte.

Die Band spannt den Bogen über die mehr als 50 Jahre andauernde Schaffensperiode von Pink Floyd und scheut sich dabei nicht, auch die experimentellen und weniger eingängigen musi- kalischen Elemente der Rockgiganten in das Programm einzubeziehen.

Die Kernbesetzung von aNY CoLouR besteht aus gestandenen Instrumentalisten, die schon seit vielen Jahren in der Musikszene KolnBonn aktiv sind.
aNY CoLouR geht es ganz bewusst nicht darum, die gigantische Inszenierung des Originals bis ins Detail zu kopieren.
Der gemeinsame Antrieb ist vielmehr der Spaß daran, die einzigartigen Songs auf handwerklich hohem Niveau zu präsentieren und die meist anspruchsvolle Verknüpfung von Musik und Text sozusagen in Tuchfuhlung mit dem Publikum spürbar zu machen.

Denn genau das macht den Reiz und die Seele dieser einzigartigen Musik aus oft jenseits des Mainstreams und nicht immer radiotauglich, aber ein Genuss fur Freunde anspruchsvoller Rockmusik.

Der Einlass für das Konzert ist ab 19:00 Uhr.

Empfiehl Any Colour, ENDART-Kulturfabrik deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Any Colour als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Any Colour zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Any Colour" wurde am Sonntag, 29. September 2019 von eventim im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Any Colour, Samstag, 09. November 2019, ENDART-Kulturfabrik