Laden...

Die Verwandlung

  • Datum: Samstag, 26. Oktober 2019 um 20:00 Uhr
  • Location:  
  • Berliner Platz am Rathaus  35390 Giessen

Die Verwandlung
Hochgeladen von: eventim

Die Verwandlung bei popula: Dies ist die Detailseite zu Die Verwandlung. Das Event war vor 46 Tagen und ist abgelaufen. Am 26.10.2019 ging es los! Der Termin fällt also auf einen Samstag. Immerhin gibt es aktuell 39 Termine in der Stadt Giessen, welche dem Kreis Giessen angehört. popula listet die Top Events der Woche. Die Verwandlung kommt auf keinem Platz der Top100 der Top Events der Woche in Giessen. Ein Facebook Like oder eine Bewertung und ein Kommentar gehen neben den Aufrufen in die Wertung mit ein. So zeigst du allen, was in Giessen besonders beliebt und beachtenswert ist. Dir gefällt die Veranstaltung? Dann zeig es allen und hol dir das Widget für deine Webseite! So einfach kommen Events auf deine Seite. Beachte auch die Zusatztermine in Dresden und Fulda für die Veranstaltung in Giessen. In der Umgebung von der Location taT-studiobühne liegen weitere, sehr beliebte Veranstaltungsorte. Zu den beliebtesten Locations gehören: . Fehlt die Uhrzeit oder ein Bild? Ist eine falsche Location angegeben? Mach mit und vervollständige das Profil. Beantrage hier Bearbeitungsrechte und erhalte den vollen Zugriff. Lade ein Bild hoch oder ergänze den Beschreibungstext.

Empfiehl Die Verwandlung, taT-studiobühne deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Die Verwandlung als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Die Verwandlung zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Die Verwandlung" wurde am Montag, 02. September 2019 von eventim im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Die Verwandlung, Samstag, 26. Oktober 2019, taT-studiobühne