Laden...

Sinfoniekonzert No 4

  • Datum: Freitag, 31. Januar 2020 um 19:30 Uhr
  • Location:  
  • Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz 1 24768 Rendsburg

Sinfoniekonzert No 4 bei popula: Die Infos zu "Sinfoniekonzert No 4" sind auf dem Stand des 31. Januar 20. Zu diesem Zeitpunkt wurde der Termin angelegt. Hier gibt es z.B. Infos zur Stadttheater Rendsburg Anfahrt und jede Menge weitere Termine aus der direkten Umgebung. Mit 1275 Terminen in Rendsburg, Kreis Rendsburg-Eckernförde , ist Sinfoniekonzert No 4 am Freitag nur eine Veranstaltung unter vielen, die am 31. Januar 20 stattfand. Wir zeigen euch was beliebt und beachtenswert in Rendsburg ist. Sinfoniekonzert No 4 platziert sich diese Woche auf keinem Rang der Top100 der beachtenswertesten Veranstaltungen der Stadt. In die Wertung gehen die Anzahl an Facebook Likes, Aufrufe, Kommentare und Bewertungen ein. Dir gefällt die Veranstaltung? Dann zeig es allen und hol dir das Widget für deine Webseite! So einfach kommen Events auf deine Seite. Wenn du nicht aus Rendsburg kommst, solltest du auf unserer Karte schon einmal die Umgebung erkunden, denn es ist die einzige Stadt in der es die Veranstaltung Sinfoniekonzert No 4 gibt. Du hast zusätzliche Infos zum Termin oder möchtest ein Bild hochladen? Dann beantrage jetzt Bearbeitungsrechte und erhalte den vollen Zugriff.

Empfiehl Sinfoniekonzert No 4, Stadttheater Rendsburg deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Sinfoniekonzert No 4 als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Sinfoniekonzert No 4 zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Sinfoniekonzert No 4" wurde am Samstag, 17. August 2019 von eventim im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Sinfoniekonzert No 4, Freitag, 31. Januar 2020, Stadttheater Rendsburg