Laden...

Nichts, was uns passiert (UA)

  • Datum: Donnerstag, 29. August 2019 um 20:00 Uhr
  • Location:  
  • Berliner Platz am Rathaus  35390 Giessen

Nichts, was uns passiert (UA)
Hochgeladen von: eventim

Nichts, was uns passiert (UA) bei popula: Nichts, was uns passiert (UA) ist eine Veranstaltung der Rubrik "Kunst & Schauspiel" und es verbleiben noch 12 Tage bis zum Start. In der Umgebung von der Location taT-studiobühne liegen weitere, sehr beliebte Veranstaltungsorte. Zu den beliebtesten Locations gehören: . Nichts, was uns passiert (UA) in Giessen Kreis Giessen findet am Donnerstag, den 29.08.2019 statt. Nichts, was uns passiert (UA) belegt keinen Rang der Top100 der beliebtesten Veranstaltungen in der Stadt Giessen. Giessen bleibt erstmal der einzige Veranstaltungsort. Sollte es die Veranstaltung Nichts, was uns passiert (UA) auch in anderen Städten in Deutschland geben, wirst du es hier als erstes erfahren. Du kannst dir übrigens die Veranstaltung auch auf deiner Webseite oder deinem Blog einbinden. Nutze dafür einfach unser Veranstaltungs-Widget. Hier fehlen wichtige Informationen oder der richtige Veranstaltungsflyer? Hol dir die Bearbeitungsrechte und vervollständige den Eintrag. Alles was du tun musst, ist uns eine kurze Anfrage zur Veranstaltung zu schicken.

Empfiehl Nichts, was uns passiert (UA), taT-studiobühne deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Nichts, was uns passiert (UA) als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Nichts, was uns passiert (UA) zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Nichts, was uns passiert (UA)" wurde am Dienstag, 02. Juli 2019 von eventim im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Nichts, was uns passiert (UA), Donnerstag, 29. August 2019, taT-studiobühne