Laden...

Live-Reportage : "Feuerland bis Alaska"

Abenteurer Günter Wamser im Deutschen Pferdemuseum zu Gast

Live-Reportage : "Feuerland bis Alaska"
Hochgeladen von: Deutsches Pferdemuseum e.V.
Quelle: Die Abenteuerreiter
Einer der letzten Abenteurer unserer Zeit über seinen 30.000km langen Ritt von Feuerland nach Alaska

Er ist einer der letzten großen Abenteurer unserer Zeit. 1994 schwang sich Günter Wamser an der Südspitze Argentiniens in den Sattel und ritt Richtung Norden. Im Herbst 2013 erreicht er sein Ziel: Alaska. Günter Wamser durchquerte den amerikanischen Kontinent von Feuerland bis Alaska. 30.000 km hat er auf seinem langen Ritt zurückgelegt. Erstmalig ist er nun am 28.11.2019 im Deutschen Pferdemuseum zu Gast und präsentiert die Erlebnisse dieser außergewöhnlichen Reise in einer faszinierenden Live-Reportage.

Mit humorvollen und berührenden Geschichten und eindrucksvollen Bildern nimmt er das Publikum an diesem Abend mit auf seine spannende Reise. Langsam, Schritt für Schritt, entführt er seine Zuschauer aus ihrem Alltag und zeigt ihnen eine Welt, von deren Eindrücken man sich nur schwer lösen kann. Neben der Faszination von Land und Leuten ist es vor allem die Nähe zu seinen Tieren, die einen besonders berührenden Eindruck hinterlässt. Vier bis fünf Jahre hatte er für seinen Ritt von Feuerland nach Alaska geplant, 20 Jahre war er schließlich unterwegs. "Was zunächst als Abenteuer gedacht war, wurde über all die Jahre meine Art zu leben", sagt Günter Wamser.

Er berichtet davon, wie er überhaupt auf die Idee kam, so eine Reise zu unternehmen, von den Anfängen, als die kleine Gruppe an der rauen Küste Feuerlands zum großen Ritt startete und wie er mit seinen Pferden und seinem Hund Schritt für Schritt nach Norden wandert.

Auf seiner Reise entdeckt Günter Wamser faszinierende landschaftliche Gegensätze: von den kargen Steppen Patagoniens, über die Bergwelt der Anden, die Tropen Mittelamerikas, die mächtigen Berge der Rocky Mountains bis hinauf in die Weiten Kanadas und Alaskas.

Auf dem Rücken der Pferde gelangte er in Gebiete, in die kein Fremder sonst vordringt. Er erlebte die Faszination von Weltabgeschiedenheit und Freiheit. Das Reisen mit Pferden öffnete ihm die Türen zu den Einheimischen. Er berichtet von Begegnungen mit faszinierenden Menschen und von den vielfältigen Sitten und Gebräuchen der Völker unterwegs.

Das Publikum erwartet ein unterhaltsamer und vor allem inspirierender Abend, denn Günter Wamser gelingt es, in seinem Vortrag zu zeigen, dass jeder, der den Wunsch und Willen hat, seine Träume verwirklichen kann. Ein Vortrag, bei dem Pferde-, Amerika- und Naturfreunde gleichermaßen auf ihre Kosten kommen…

Eintrittspreise:

Abendkasse:
14 € pro Person,
12 € pro Person für DPM-Mitglieder und PMs

Sitzplatzreservierung
unter Tel: 04231/807140


Live-Reportage : "Feuerland bis Alaska" bei popula: Am 28. November 2019 angelegt, wurde Live-Reportage : "Feuerland bis Alaska" in den Bereich Gesellschaft & Freizeit einsortiert. Das Event war bereits vor 17 Tagen. Auf dieser Seite gibt es Informationen zu allen Terminen des Veranstaltungsortes "Deutsches Pferdemuseum e.V.". Suchst du eine andere Location in der Umgebung? Wir können  empfehlen. Mit unseren Tools, wie dem Event-Widget kommt diese Veranstaltung ganz schnell auch auf deine Webseite. Probiere einfach unseren Online-Konfigurator aus, der dir beim Anpassen des Designs hilft. Glaubst du daran, dass Live-Reportage : "Feuerland bis Alaska" das Zeug zur beliebtesten Veranstaltung der Woche in der Stadt Verden (Aller) hat? Aktuell besetzt der Termin für diese Woche keinen Platz der Top100. Das kann ganz schnell steigen, wenn du eine Bewertung oder einen Kommentar hinterlässt oder die Veranstaltung z.B. auf Facebook teilst. Donnerstag, den 28. November 2019 begann die Veranstaltung Live-Reportage : "Feuerland bis Alaska". Leider gibt es derzeit in keiner weiteren Stadt eine Veranstaltung mit dem Titel Live-Reportage : "Feuerland bis Alaska", also bleibt ein Besuch in Verden (Aller) unerlässlich, um den Termin wahrzunehmen. Es gibt Informationen die hier fehlen? Wenn du mehr weißt und z.B. die Uhrzeit oder ein Bild ergänzen möchtest, beantrage hier Bearbeitungsrechte.

Empfiehl Live-Reportage : "Feuerland bis Alaska", Deutsches Pferdemuseum e.V. deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Live-Reportage : "Feuerland bis Alaska" als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Live-Reportage : "Feuerland bis Alaska" zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Live-Reportage : "Feuerland bis Alaska"" wurde am Donnerstag, 27. Juni 2019 von Deutsches Pferdemuseum e.V. im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Live-Reportage : "Feuerland bis Alaska", Donnerstag, 28. November 2019, Deutsches Pferdemuseum e.V.