Laden...

Gold

  • Datum: Donnerstag, 30. Januar 2020 um 20:00 Uhr
  • Location:  
  • Roßmarkt 19 63739 Aschaffenburg
  • Eintritt: ab , 0
  • Schlagwörter: Konzert
  • Künstler: GOLD
  • Event teilen:

Gold bei popula: Am 30.01.2020 wurde die Veranstaltung Gold in der Kategorie Konzerte & Nachtleben veröffentlicht. Seit dem Veranstaltungstag sind jetzt -26 Tage vergangen. Neben der Anfahrt zu dem Veranstaltungsort "Colos-Saal" findest du auf popula.de auch interessante Events der Veranstaltungsstätten . Du kommst nicht aus Aschaffenburg? Dann informiere dich jetzt über die Umgebung und die Anfahrtsmöglichkeiten, denn aktuell gibt es "Gold" nur in dieser Stadt. Wir haben auch Tools für deine Webseite. Binde dir jetzt das Veranstaltungs-Widget auf deiner Seite ein und zeig deinen Besuchern, welche Events sich lohnen. Jede Woche zählen wir die Aufrufe der Veranstaltungen und geben so die Top100 der Stadt aus. Heute ist Gold für diese Woche auf keinem Platz der Top100 der beliebtesten Termine in Aschaffenburg. Dieses Event am Donnerstag ist nur ein Termin von insgesamt 256 in der Stadt Aschaffenburg - Teil des Kreis Aschaffenburg. Hier fehlen wichtige Informationen oder der richtige Veranstaltungsflyer? Hol dir die Bearbeitungsrechte und vervollständige den Eintrag. Alles was du tun musst, ist uns eine kurze Anfrage zur Veranstaltung zu schicken.

Empfiehl Gold, Colos-Saal deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Gold als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Gold zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Gold" wurde am Freitag, 21. Juni 2019 von eventim im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Beliebte Themen in Aschaffenburg

Alle Themen in Aschaffenburg

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Gold, Donnerstag, 30. Januar 2020, Colos-Saal