Laden...

 

Die dunkle Seite der Stadt

1,5 Stunden, Verbrechen im Schatten des Doms

  • Telefon: 0221/94191662
  • Webseite: millionendorftouren.com
  • Eintritt: Normalpreis: € 12,50, Studenten: € 8,00
  • Event teilen:

Die dunkle Seite der Stadt
Hochgeladen von: Alfred Wolf
Quelle: Bild: Servicelinket.dk via pixabay.com

Wir durchstreifen Orte und Geschichten der dunklen oder in rotes Licht getauchten Seite Kölns vom Mittelalter bis in unsere Tage.

Wir durchqueren das Rotkehlchenviertel, "steigen" auf den höchsten Punkt Kölns und erfahren warum der Erzbischof statt der Einweihung des Doms beizuwohnen auf der Flucht vor der Polizei war.

Wenn du damals deiner Frau gesagt hättest "ich geh´ nach Köln zum Haare schneiden", drohte die Scheidung.

Die vielfältigen Gesichter des Verbrechens in einer Stadt, in der ausgebrochene Gefängnisinsassen schon einmal seelenruhig in Häftlingskleidung mit der Straßenbahn fahren und Zuhälter die Fürsprache des Domprobstes erhalten, sind tragisch, ergreifend und spannend, und manchmal einfach zum Lachen.

Empfiehl Die dunkle Seite der Stadt, Kreuzblume vor dem Dom deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Die dunkle Seite der Stadt als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Die dunkle Seite der Stadt zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Anzeige


Die Veranstaltung "Die dunkle Seite der Stadt" wurde am Samstag, 25. Mai 2019 von Alfred Wolf im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Die dunkle Seite der Stadt, Sonntag, 23. Juni 2019, Kreuzblume vor dem Dom