Laden...

Schwanensee - Russisches Ballettfestival Moskau

  • Eintritt: ab , 0
  • Schlagwörter: Tanz
  • Event teilen:

Der Schwanensee verkörpert alles was klassisches russisches Ballett ausmacht: Anmut, Grazie und vor allem tänzerische Perfektion. Die unvergleichbare Musik von P.I. Tschaikowsky vereinigt sich mit dem gefühlsstarken Tanz zu einer eigenen Sprache, die jeder unmittelbar versteht. Das Zusammenspiel von Liebe und Sehnsucht, Einsamkeit und Eifersucht, Wut, Schmerz und Glück fasziniert seit Generationen von Theaterbesuchern immer wieder aufs Neue. Besonders in der Weihnachtszeit gehört der wohl beliebteste Ballettklassiker für viele Gäste zur vorweihnachtlichen Freude.

Das 1877 uraufgeführte Ballett bestimmt seit jeher das Repertoire aller leistungsstarken klassischen Ballettensembles. Wer kennt nicht den Tanz der vier kleinen Schwäne oder die atemberaubenden Sprünge und innigen Pas de deux am dem verträumten Schwanensee?

Es ist das Märchen eines Prinzen, der sich in Odette verliebt, die von dem Zauberer Rotbart in einen weißen Schwan verwandelt wurde. Und diese Liebe wird auf die Probe gestellt: Lyrisches und Tragisches, Festliches und Intimes in dem stimmungsvollen Ambiente der weißen Bilder am See im Kontrast zu den prachtvollen und farbenfrohen Kostümen am Königshof, versprechen einen abwechslungsreichen festlichen Abend des großen klassischen Balletts.

Das Russische Ballettfestival Moskau ist ab November mit über 80 Auftritten im gesamten Bundesgebiet zu sehen.

Ausgewählte Termine werden von einem Orchester begleitet.


Schwanensee - Russisches Ballettfestival Moskau bei popula: Der Kunst & Schauspiel-Termin Schwanensee - Russisches Ballettfestival Moskau ist leider schon abgelaufen. Details zur Routenplanung findest du auf dieser Seite. In der Umgebung von Kultur- und Tagungszentrum Herne befinden sich weitere beliebte Veranstaltungsorte, die einen Besuch wert sind. Zu den beliebtesten gehören: . Entscheide dich zwischen weiteren Terminen der Tour in Bruchsal und Halle (Saale). Hier kannst du dich über die Einzelheiten informieren und nachsehen, ob noch Tickets für die einzelnen Veranstaltungen vorrätig sind. Schwanensee - Russisches Ballettfestival Moskau ist nur eine von 27 in Herne Kreis Herne und fand an einem Freitag statt. Wenn du eine eigene Webseite hast, kannst du die Veranstaltung auch dort mit dem Event-Widget einbinden und anzeigen. Der Online-Konfigurator hilft dir beim Anpassen der Größe und des Designs. Wenn du ein Bild oder Beschreibungstext ergänzen möchtest, kannst du über ein Formular die Bearbeitungsrechte beantragen. Klicke dazu hier.

Weitere aktuelle Veranstaltungen
  • 11
    Dez
     

    Schwanensee - Russisches Ballettfestival

    Bürger- und Veranstaltungszentrum, Bruchsal, 19:30 Uhr, Der Schwanensee verkörpert alles was klassisches russisches Ballett ausmacht: Anmut, Grazie und vor allem tänzerische Perfektion. Die
  • 14
    Dez
     

    Schwanensee - Russisches Ballettfestival

    Georg-Friedrich-Händel-Halle, Halle (Saale), 20:00 Uhr, Der Schwanensee verkörpert alles was klassisches russisches Ballett ausmacht: Anmut, Grazie und vor allem tänzerische Perfektion. Die
  • Empfiehl Schwanensee - Russisches Ballettfestival Moskau, Kultur- und Tagungszentrum Herne deinen Freunden per E-Mail.

    abbrechen  

    Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
    Exportiere Schwanensee - Russisches Ballettfestival Moskau als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

    Du möchtest Schwanensee - Russisches Ballettfestival Moskau zu deinen Favoriten hinzufügen?


    Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


    Bewertung / Kommentare:

      0 Bewertungen und 0 Kommentare
    Kommentar zu dieser Veranstaltung:

    Die Veranstaltung "Schwanensee - Russisches Ballettfestival Moskau" wurde am Dienstag, 26. März 2019 von eventim im openeventnetwork eingetragen.
    Widget einbetten oder Design anpassen

    Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

    Detail Widget      Countdown Widget

    Schwanensee - Russisches Ballettfestival Moskau, Freitag, 29. November 2019, Kultur- und Tagungszentrum Herne